Mittelfranken

Mittelfranken

Alle gegen die CSU?

Interview Normalerweise arbeiten in den Bezirkstagen die großen Fraktionen vertrauensvoll zusammen – oft CSU mit SPD oder FW. In Mittelfranken wurde die CSU jedoch ausgebootet. Dazu befragte der BAYERNKURIER den CSU-Fraktionsvorsitzenden Peter Daniel Forster. mehr lesen

Kabinett

Entscheidung für die Zukunft

Mit einigen Überraschungen hat Ministerpräsident Markus Söder sein neues Kabinett umgebildet. Neuer Bauminister wird JU-Chef Hans Reichhart, neue Digitalisierungsministerin Judith Gerlach. Die Staatsregierung wird damit jünger und weiblicher. mehr lesen

Angriff auf ICE

Zwischenfall auf den Gleisen

Auf der ICE-Strecke von Nürnberg nach München ist es dem bayerischen Landeskriminalamt (LKA) zufolge vor rund drei Wochen zu einem schweren Zwischenfall gekommen: Unbekannte Täter haben ein Drahtseil über die Gleise gespannt. mehr lesen

CSU Nürnberg

Ideen für die moderne Großstadt

Förderung für private Lastenfahrräder, besserer Naturschutz und eine Dauerausstellung über den Wiederaufbau nach dem Krieg: Die CSU-Fraktion im Nürnberger Stadtrat hat hochinnovative Ideen präsentiert, die den Weg zur modernen Großstadt vorzeichnen. mehr lesen

Bezirkstagswahl

Mehrheitsbildung wird schwierig

Jeweils sieben bis zehn Parteien ziehen in die Bezirkstage ein, die Gremien sind damit sehr zersplittert. Die CSU ist überall stärkste Kraft, doch dürfte die Mehrheitsbildung schwierig werden – vor allem in Oberbayern, Mittelfranken und Schwaben. mehr lesen

Uni Nürnberg

Neues Schwergewicht der Forschung

Markus Söder macht Nägel mit Köpfen: Die Technische Universität Nürnberg kommt mit Riesenschritten voran. Heute wurde das Grundstück im Süden Nürnbergs übergeben und die Fakultäten festgelegt. Hier wird bald auf Weltniveau geforscht und entwickelt. mehr lesen

Mittelstand

Lob für Bayerns Kampf gegen Bürokratie

Beim Unternehmer-Frühstück der Mittelstands-Union lobt vbw-Präsident Alfred Gaffal ausdrücklich die Arbeit des Beauftragten für Bürokratieabbau, Walter Nussel. Dennoch sieht Gaffal das hohe Maß an Regulierung als Problem für die Unternehmen. mehr lesen

Export

Auf allen Wegen in die Welt

Bayerns Exportwirtschaft hängt entscheidend von leistungsfähigen Seehäfen ab, umgekehrt leben die Häfen von den Exporteuren. Wie diese Umschlagplätze am besten in eine Logistikkette eingebunden werden können, war Thema einer Konferenz in Nürnberg. mehr lesen

Gütertransport

Die Seidenstraße läuft über Nürnberg

Nürnberg und China rücken näher zusammen: Jetzt verkehrt der Güterzug Nürnberg-Chengdu zweimal pro Woche in beiden Richtungen. Die einfache Fahrzeit beträgt 15 Tage, etwa halb so lang wie mit dem Seeschiff. Haupttransportgut sind Autoteile. mehr lesen

Weitere Meldungen

Europa

Stephan Beer neuer Vize der EVP-Jugend

Stephan Beer wurde in Athen zum First Vice-President der Youth of the Europeans People Party (YEPP) gewählt. Die Jugendorganisation der Europäischen Volkspartei (EVP) vertritt insgesamt über 1,6 Millionen politisch interessierter Jugendlicher. mehr lesen

CSU

Neues aus dem Parteileben

Landesversammlung mit Wahlnachlese der Frauen-Union Bayern, hoher kroatischer Orden für Bernd Posselt, Gedenken an Werner Dollinger, Trauer um MdB a.D. Fritz Wittmann, Wahlnachlese der FU Regensburg-Land: eine Auswahl der Themen der CSU-Basis. mehr lesen

Landtagswahl

So wählen Sie richtig

Jeder Wähler erhält vier Stimmzettel: Zwei weiße für den Landtag, zwei blaue für den Bezirkstag. Auf jeden Zettel darf nur ein (!) Kreuz. Außerdem hält das bayerische Landtagswahlrecht einige Besonderheiten bereit, die die Wähler kennen sollten. mehr lesen

TV-Duell

Klarer Sieg für den Ministerpräsidenten

Kommentar Beim Fernsehduell zwischen Ministerpräsident Markus Söder und Grünen-Vertreter Ludwig Hartmann wurde rasch klar, dass nur die CSU sich um die Belange der Menschen kümmert und Bayern in die Zukunft führen kann. Die Grünen sind davon weit weg. mehr lesen