Bilanz

Umweltschutz ist urkonservativ

Interview Einige CSU-Bundestagsabgeordnete treten am 24. September nicht mehr zur Wahl an. Sie blicken auf Jahrzehnte intensiver Arbeit für die Bürger zurück. Heute zieht der mittelfränkische Umweltpolitiker Josef Göppel eine Bilanz seiner Tätigkeit. mehr lesen

Geschichte

Charakterstudien im Netz

Stöbern in der Nachkriegszeit - ab sofort möglich mithilfe der Ministerratsprotokolle von 1945 bis 1951. Die Texte können online abgerufen werden und zeigen viele Parallelen zu aktuellen Debatten. Der Umgang mit einigen Themen erstaunt allerdings. mehr lesen

Kommunalpolitik

Pfeiler der Parteiarbeit

Geschlossener Wahlkampf mit der CDU und die Bedeutung des ländlichen Raums - mit diesen Aufrufen wandte sich Stefan Rößle, Landesvorsitzender der KPV, beim Sommerempfang an die Kommunalpolitiker. Die hatten noch einen Wunsch an die Bundeskanzlerin. mehr lesen

Neuwahl

Gribl führt den Städtetag

In Rosenheim wurde der Augsburger Oberbürgermeister Kurt Gribl einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Bayerischen Städtetags gewählt. Bei dem Treffen der Rathauschefs ging es vor allem um das Thema Mobilität - dazu gehören auch die Diesel-Fahrverbote. mehr lesen

Sozialpolitik

Die Bezirke packen an

Inklusion von Behinderten, Engagement für Pflegebedürftige, Integration von Flüchtlingen - der Bayerische Bezirketag fordert mehr Unterstützung. Innenminister Herrmann lobt, die Regierungsbezirke tragen wesentlich zum Zusammenhalt im Freistaat bei. mehr lesen

Abschiebung

Polizei hat richtig gehandelt

Hat die Polizei bei der geplanten Abschiebung eines jungen Afghanen in Nürnberg korrekt gehandelt? Darüber debattierte der Bayerische Landtag. Trotz der Scharmützel mit den Demonstranten sei alles korrekt gewesen, sagt Innenminister Herrmann. mehr lesen

Tourismus

Ein Hoch auf die Heimat

Ab auf die Zugspitze, aber bloß nicht zu den Nackerten im Englischen Garten. Bayern ist Tourismusland Nummer eins - aber wohin zieht es Gäste aus dem Ausland? Außerdem: eine aktuelle Studie zeigt, wie die Branche zukunftsfähig bleibt. mehr lesen

Nürnberg

Passagier-Rekord am Flughafen

Der Albrecht-Dürer-Flughafen in Nürnberg hat einen neuen Passagierrekord aufgestellt: Mehr als 400.000 Fluggäste sind allein im Juni 2017 in Nürnberg gestartet oder gelandet – und zwar zum größten Teil regionale Reisende aus Franken. mehr lesen

Europa

Söder warnt vor hartem Brexit

Bayerns Finanzminister hat in Gesprächen in Großbritannien für ein pragmatisches Vorgehen bei den Austrittsverhandlungen geworben. Vor allem für Bayern ist das Vereinigte Königreich ein äußerst wichtiger Wirtschaftspartner. mehr lesen

Weitere Meldungen

Neuzeit

Luther, Kolumbus und andere Revoluzzer

Umwälzende Neuerungen und zusammenstürzende Weltbilder verursachen Unsicherheit und Angst: Das zeigt das 16. Jahrhundert, das die Entdeckung der Neuen Welt, die Reformation, aber auch den Hexenglauben hervorbrachte. Ein Ausstellungsbericht. mehr lesen

Mittelfranken

Weniger Würselen, mehr Bayern!

Rekordergebnis für Bayerns Innenminister Joachim Herrmann: Der Bezirksparteitag der CSU Mittelfranken hat ihn mit 100 Prozent im Amt als Bezirkschef bestätigt. Zuvor hatte er die Partei mit einer kämpferischen Rede auf den Wahlkampf eingeschworen. mehr lesen

Umfrage

CSU legt weiter zu

Die Union befindet sich im Aufwind. Einer aktuellen Bayern-Umfrage zufolge würden 49 Prozent der der Menschen im Freistaat CSU wählen, wäre am Sonntag Bundestagswahl. Nur 15 Prozent der Bayern erwarten einen Sieg von Martin Schulz. mehr lesen

Hochschulen

Meilensteine der Wissenschaft

Zwei bayerische Hochschulstandorte werden deutlich aufgewertet. Nürnberg erhält nach Beschluss der Staatsregierung eine eigene Universität mit Schwerpunkt Technik, in Augsburg soll ein Universitätsklinikum errichtet werden. mehr lesen