Mittelfranken

Bildungsmonitor

Bayerns Schulen noch besser

Bildungsmonitor 2019: Das bayerische Bildungssystem gehört aus Sicht der Wirtschaft weiterhin zum Maß aller Dinge in Deutschland: Platz eins bei der beruflichen Bildung, viele Ausbildungsstellen, wenige Schulabbrecher, hohe Bildungsausgaben. mehr lesen

Flächen

Keine Fesseln für die Gemeinden

Die Bayerische Staatsregierung will den Flächenverbrauch senken. Aber eine gesetzliche Deckelung für Bayerns Kommunen wird es nicht geben. Denn die Kommunen müssen bauen, mit Augenmaß − für die Menschen und für gleichwertige Lebensverhältnisse. mehr lesen

Forschungsland

Bayerns Dekade der Innovation

Ministerpräsident Markus Söder möchte Bayern zum Vorzeigeland für Forscher machen: Mit einem millionenschweren Förderprogramm will Bayern um den technologischen Anschluss an die USA und China kämpfen. Ein Schwerpunkt: künstliche Intelligenz. mehr lesen

Islam

Wenn Allah falsch liegt

Kommentar Ehemänner dürfen ihre Frauen schlagen. Das schreibt eine islamische Gemeinde auf ihrer Internetseite – in München. Und begründet das mit dem Koran als „Entscheidung Gottes“. Münchner Stadträte fordern die Löschung der Passage – und dieser Lehre. mehr lesen

Polizei

Bayern und Sachsen fahnden gemeinsam

Zusammen mit der Bundespolizei erhöhen Bayerns und Sachsens Polizei den Kontrolldruck auf die grenzüberschreitende Kriminalität. Zur Koordination der Einsätze wurde jetzt das gemeinsame Fahndungszentrum "Vogtland" in Plauen eröffnet. mehr lesen

Kommunalwahl

Jünger, weiblicher, moderner

Bei der Kommunalwahl am 15. März 2020 setzt die CSU in den Großstädten auf junge Kandidaten. Für München, Augsburg, Nürnberg und Regensburg treten Kristina Frank, Eva Weber, Marcus König und Astrid Freudenstein an. Ihre Chancen sind hervorragend. mehr lesen

Konjunktur

Metall- und Elektroindustrie schlägt Alarm

Die Wirtschaftsaussichten trüben sich drastisch ein: Die Metall- und Elektroindustrie befindet sich bereits im Abschwung, berichten die Arbeitgeberverbände. Die Firmen äußern sich deutlich pessimistischer als noch vor einem halben Jahr. mehr lesen

Verkehr

Mit Schwung aus der Krise

Der Fernseher- und Elektrotechnikproduzent Metz hat schwere Zeiten und die Insolvenz hinter sich. Als einziger einheimischer Hersteller von E-Rollern saust er nun in Richtung Mobilität der Zukunft. Denn seit Juni sind die Stromflitzer zugelassen. mehr lesen

Konjunktur

Fast schon eine kleine Standortflucht

In der Metall- und Elektro-Industrie, Bayerns wichtigster Industriebranche, geht das Inlandsgeschäft spürbar zurück − bei besserer Wachstumsperspektive in den Auslandsstandorten. Die Schere zwischen Inland und Ausland öffnet sich wieder. mehr lesen

Weitere Meldungen

CSU

Neues aus dem Parteileben

Die KPV startet eine Kandidatenbörse und eine Schulung für die Kommunalwahl, die Mittelstandsunion verwahrt sich gegen jede Steuererhöhung, Augsburg erhält Geld aus der Städtebauförderung und die Ackermann-Gemeinde verleiht die Hans-Schütz-Medaille. mehr lesen

Mobilität

In die Arbeit zum Aufladen

Die Verkehrswende nimmt Tempo auf. Unternehmen können mit Gewinn in die E-Mobiltät einsteigen: Das Start-up Emonvia baut ihnen die technische Infrastruktur, um ihren Mitarbeitern Energie für die Pendelei per Stromauto zu liefern. mehr lesen

Gesundheit

Bessere Kliniken für Bayern

Bayern investiert in den Bau und Ausbau von Krankenhäusern: 442 Millionen Euro fließen in den nächsten Jahren in 17 neue Bauprojekte in allen Regierungsbezirken. In zehn Jahren hat der Freistaat 4,8 Milliarden Euro in 414 Kliniken investiert. mehr lesen

CSU-Bezirke

Kontinuität in Franken

In drei fränkischen CSU-Bezirksverbänden bleiben die bisherigen Vorsitzenden im Amt. Hans-Peter Friedrich in Oberfranken, Michael Frieser in Nürnberg-Fürth-Schwabach und Gerhard Eck in Unterfranken wurden mit großen Mehrheiten bestätigt. mehr lesen