Claudia Roth

Moralpolitikerin ohne Moral

Kommentar An einem Tag empört sich die grüne Parlamentsvize Claudia Roth über Antisemitismus in Deutschland. Am nächsten begrüßt sie freundschaftlich einen Spitzenrepräsentanten der iranischen Mullahs − die den Holocaust leugnen und Israel vernichten wollen. mehr lesen

ÖPNV

Mit dem Rufbus durch den Bayerwald

Innovatives ÖPNV-Angebot im Bayerischen Wald: Der Freistaat verbessert den Nahverkehr in Freyung-Grafenau mit mehr als 1,5 Millionen Euro. Das Projekt „FreYfahrt“ wird bundesweiter Vorreiter für App-basierte „On-Demand-Verkehre“ im ländlichen Raum. mehr lesen

Ehrenamt

Sicherheitswacht soll ausgebaut werden

Seit 25 Jahren gibt es die Bayerische Sicherheitswacht. Auf der Landeskonferenz in Nürnberg lobt Innenminister Joachim Herrmann das Engagement der ehrenamtlichen Frauen und Männer und kündigt an, die Zahl der Stellen auf 1500 zu erhöhen. mehr lesen

Kulinarisches

Lifestyle und Leberkäs

Bayern gilt seit jeher als deutsches Wurst- und Fleischparadies. Junge Metzgermeister setzen auf neue Produktideen und verwandeln ihre Geschäfte in attraktive Genusstempel. Aus dem BAYERNKURIER-Magazin. mehr lesen

Ihr Zugang zu
unserem Printmagazin!

Hier finden Sie das aktuelle E-Paper zum Download.

CSU-Parteitag

Verantwortung für Deutschland

Die Deutschen leben in gefährlichen Übergangszeiten, warnt Annegret Kramp-Karrenbauer auf dem CSU-Parteitag. Und darum komme es jetzt auf die Unionsparteien an – wie schon immer, wenn es für die Bundesrepublik um entscheidende Weichenstellungen ging. mehr lesen

Parteitag

Kompromiss in der Quotendebatte

Mit klaren Worten wurde beim Parteitag "Aufbruch in eine neue Zeit" über verschiedene Anträge zur Parteireform gerungen. Lange Debatten gab es insbesondere um die Jugend- und Frauenquote. Am Ende stand eine Lösung, die alle tragen konnten. mehr lesen

Die Linke

„Der elende Rest“

Auch 30 Jahre nach dem Mauerfall lebt die SED in der Partei Die Linke weiter. Personell und ideologisch. Die Gefahr, die von sozialistischen Träumereien ausgeht, ist noch lange nicht gebannt. Aus dem BAYERNKURIER-Magazin. mehr lesen

Parteitag

„Wir sind auf dem richtigen Weg“

Der 85. Parteitag der CSU steht im Zeichen von Erneuerung und Aufbruch. In einer engagierten Rede stellt der alte und neue Parteivorsitzende Markus Söder seine Pläne für die Modernisierung des Freistaats und der CSU vor. mehr lesen

Umweltschutz

Das Klimapendel schlägt zurück

Allmählich dreht sich der Wind in der Klimafrage, die Vernunft kehrt wieder zurück – wenigstens teilweise. Zunehmend wird auch über die Art und Weise diskutiert, mit der die Debatte geführt wird. mehr lesen

Nürnberger SPD

Drift nach links

Da stimmte sogar der amtierende Nürnberger SPD-OB Maly mit der CSU: Die Stadtrats-SPD wollte zusammen mit Linkspartei und Grünen Abschiebeflüge vom Nürnberger Flughafen verbieten. Mehr als ein Linksrutsch. mehr lesen

Demokratie

Schere im Kopf

Die Meinungsfreiheit in Deutschland ist in Gefahr: Zwei Drittel der Bundesbürger sind sich sicher, dass man seine Meinung über manche Themen öffentlich lieber nicht sagen sollte. Dazu gehören Zuwanderung, Islam, Patriotismus. mehr lesen

Brexit

Entscheidung am Samstag

Unmittelbar vor dem EU-Gipfel haben Großbritannien und die Europäische Union einen Durchbruch im Brexit-Streit erzielt. Dies teilte EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker per Twitter mit. Problem: Die nordirische DUP legt sich wieder quer. mehr lesen

Nordsyrien

Der Westen steht als Verlierer da

Kommentar Der türkische Präsident Recep Erdogan führt einen Angriffskrieg gegen die Kurden im Norden Syriens. Der Feldzug dient allein seinem eigenen politischen Überleben. Der Westen schaut zu und muss sich sogar noch verhöhnen lassen. mehr lesen