Oberbayern

SiKo

Düstere Prognosen

Zu Beginn der Münchner Sicherheitskonferenz zeichnet deren Leiter Wolfgang Ischinger ein pessimistisches Bild der aktuellen Lage. Er sieht ein tiefes Misstrauen unter den Großmächten und die Gefahr militärischer Konfrontationen. mehr lesen

Stickoxid

Panikmache mit Grenzwerten

Interview Richter und Politiker müssen demnächst über Fahrverbote für Dieselautos entscheiden. Dreckige Luft soll die Menschen nicht krank machen. Wo die Grenze ist und wo es unseriös wird, sagt Deutschlands oberster Umweltmediziner Prof. Dr. Hans Drexler. mehr lesen

Reportage

Voll beschäftigt im Jobwunder

Der Landkreis Eichstätt glänzt mit der niedrigsten Arbeitslosenquote im Freistaat: 1,3 Prozent. Eigentlich wären die Leute vom Arbeitsamt arbeitslos. Doch die sogenannte Vollbeschäftigung hat nicht nur Licht, sondern auch Schattenseiten. mehr lesen

Demografie

Antwort auf den Bayern-Boom

Gastbeitrag Der Freistaat wird bis 2035 um 700.000 Menschen wachsen. Während der Druck auf die Ballungszentren weiter zunimmt, droht in manch ländlicher Region der Leerstand. Bayern steht vor demografischen Herausforderungen. Aus dem BAYERNKURIER-Magazin. mehr lesen

Digitalisierung

„Es betrifft jeden Einzelnen“

Interview Bayern investiert 2022 über fünf Milliarden Euro in die Digitalisierung. Staatskanzlei-Chef Marcel Huber (CSU) erklärt im BAYERNKURIER-Interview, welch enorme Herausforderung die Digitalisierung bedeutet und wie die Staatsregierung darauf antwortet. mehr lesen

Koalition

„Wir haben Wort gehalten“

CSU-Vorstand und CSU-Landesgruppe haben jeweils einstimmig den Koalitionsvertrag gebilligt. Sowohl die vereinbarten Inhalte als auch die künftigen Zuständigkeiten in Berlin stoßen auf große Zustimmung in der Partei. mehr lesen

Empfang

Politik für den Mittelstand

Beim Neujahrsempfang der Mittelstands-Union plädiert Markus Söder für steuerliche Entlastungen. Der Staat müsse den Wohnungsbau fördern und in die Infrastruktur investieren. Auch beim Münchner Flughafen: die dritte Startbahn werde am Ende gebraucht. mehr lesen

Tarifkampf

„Reine Stimmungsmache“

Im Kampf um mehr Lohn und kürzere Arbeitszeiten hat die IG Metall die Warnstreiks ausgeweitet und einen der "härtesten Tarifkämpfe" angekündigt. Die Arbeitgeber halten Teile der Forderungen für unrechtmäßig und sprechen von "reiner Stimmungsmache". mehr lesen

Wirtschaft

Wer nicht digitalisiert, verliert

Auf ihrer Klausurtagung in Kloster Seeon verabschieden die CSU-Bundestagsabgeordneten ein Programm, mit dem Wachstum und Innovationskraft in Deutschland auch künftig gesichert werden sollen. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Digitalisierung. mehr lesen

Weitere Meldungen

Verkehrsgipfel

Rechts stehen, links stauen

Die Verkehrsminister von Deutschland, Österreich und Italien wollen Lastverkehr über den Brenner-Pass auf die Bahntrasse verlagern. Doch bislang läuft die Verschiebung nur in der Gegenrichtung - 90 Prozent der Güter rollen in Bayern über die Straße. mehr lesen

CSU

Neues aus dem Parteileben

Neues aus der CSU: Die Münchner CSU-Stadtratsfraktion hat neu gewählt, die CSU Hallbergmoos ehrt den JU-Ehrenvorsitzenden und die Schüler Union kritisiert ein mögliches Abrücken von den Klimaschutzzielen. mehr lesen

Lehrermangel

Bayern ist vorbereitet

Der Lehrermangel an den Grundschulen spitzt sich nach einer Studie in den nächsten Jahren wegen steigender Schülerzahlen, Ganztagsangeboten, Zuwanderer und vieler Ruheständler dramatisch zu. In Bayern sieht die Situation aber besser aus. mehr lesen

Immobilien

Häuser neben dem Deckel

Bayerns designierter Ministerpräsident Markus Söder will in Ballungsräumen günstigen Wohnraum schaffen. Die Münchner CSU-Stadtratsfraktion hat dazu einen Vorschlag: Ein Deckel über einer Ausfallstraße könnte zusätzlichen Platz für Wohnraum bieten. mehr lesen