Nachhaltigkeit

Kochen per Erdwärme

Wie kann Thermalwasser aus drei Kilometer Tiefe genutzt werden? Am Tag der Erneuerbaren Energien können Technikbegeisterte die Anlagen besichtigen. Auch Liebhaber der Weißwurst kommen auf ihre Kosten - in der Geothermieanlage Unterföhring. mehr lesen

Steinmeier

Zu Gast in Bayern

Der größte Feind der Demokratie ist die Gleichgültigkeit. Dieses Fazit zieht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nach seinem Besuch auf der Insel Herrenchiemsee. Dort hatte Steinmeier mit Horst Seehofer und Schülern über Demokratie diskutiert. mehr lesen

Umwelt

Invasion der Wildschweine

Wildschweine setzen die Jägern zunehmend unter Druck: Die Tiere vermehren sich rasant, zerstören Äcker und verursachen Unfälle. Sogar 31 Jahre nach Tschernobyl ist ihr Fleisch noch immer radioaktiv belastet. Der Jagdverband setzt auf zwei Rezepte, um der Wildschweininvasion zu begegnen. mehr lesen

Sicherheit

Neue Mittel gegen Gefährder

In erster Lesung präsentierte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann im Landtag den Gesetzesentwurf zur Überwachung von gefährlichen Personen. Er sieht die Ausweitung des präventiven Gewahrsams auf drei Monate vor, den Einsatz der elektronischen Fußfessel und die Überwachung digitaler Telefonie wie etwa "Skype". mehr lesen

Seehofer

"Die Entscheidung ist richtig"

Horst Seehofer zeigt sich im Bayerischen Fernsehen erleichtert über seinen Entschluss, noch einmal als Parteivorsitzender und Ministerpräsident zu kandidieren. Als wichtigste Gründe für seine Entscheidung nennt er die völlig veränderte politische Lage und Herausforderungen wie Terrorismus und Flüchtlingskrise. mehr lesen

Finanzen

Wachstum braucht Kredite

Die wirtschaftliche Entwicklung Bayerns ist eine Erfolgsgeschichte. Eine tragende Säule ist der Mittelstand. Gerade diese Unternehmen sind auf regionale Banken als Finanzpartner angewiesen. Doch die Vorschriften der EU gefährden dieses Modell, warnt Jürgen Gros, Präsident des Genossenschaftsverbandes Bayern. mehr lesen

Internet

Mehr Schutz für Online-Kunden

Bayerns Verbraucherministerin Ulrike Scharf will gegen unsaubere Methoden bei Internet-Geschäften vorgehen. Anbieter von Flugreisen möchte die Ministerin zu mehr Transparenz bei den Preisen verpflichten, dem Verbreiten von irreführenden und manipulierten Bewertungen soll ein Riegel vorgeschoben werden. mehr lesen

Start-up

Ein Handschuh mit Köpfchen

Der schlaue Handschuh des Münchner Start-ups ProGlove spart Zeit und entlastet Mitarbeiter. Das interessiert immer mehr Unternehmen, darunter Großkonzerne wie BMW. Dort ist die Erfindung bereits in mehreren Werken im Einsatz. Für ihre Erfindung sind die Tüftler jetzt mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet worden. mehr lesen

Baubranche

Trendwende bei der Bauer AG

Thomas Bauer, Vorstandsvorsitzender der Bauer AG, sieht die schwierige Phase der vergangenen vier Jahre überstanden. Investitionen und Stammkunden halfen dem Bauunternehmen sich auf dem Markt zu behaupten. Aktuell stehen Aufträge im Volumen von mehr als einer Milliarde Euro in den Büchern. mehr lesen

Weitere Meldungen

Pflege

"Pflege ist Schicksalsfrage"

Die Zahl der Pflegebedürftigen wächst. Dabei wird diese Frage immer dringender: Wie können wir die Qualität der Pflege sicherstellen? Darüber hat der Pflege-Kritiker Claus Fussek mit Vertretern der Senioren-Union diskutiert. Fussek mahnt: "Pflege ist die Schicksalsfrage dieser Nation. Und die Zeit drängt." mehr lesen

CSU

Neues aus dem Parteileben

Dieses Mal berichten wir über eine Bildungsfahrt nach Belgien, die Pflege von Osterbräuchen, Freude über die Bildungsoffensive der Staatsregierung, den Einsatz für die europäische Region Donau-Moldau und den Senioren im Messefieber. Zudem haben die Juristen der CSU einen neuen Bezirksvorsitzenden gewählt. mehr lesen

Blitzmarathon

Raser im Fokus

Einige Menschen in Bayern waren flott unterwegs: Knapp 9.000 Geschwindigkeitsverstöße bei rund 230.000 Kontrollen hat die Polizei beim Blitzmarathon festgestellt. Der traurige Spitzenreiter war in Oberbayern satte 81 Stundenkilometer zu schnell. Innenminister Joachim Hermann kündigt weitere Kontrollen im Juli an. mehr lesen

Türkei

Doppelpass behindert Integration

Das Türkei-Referendum bewegt Politiker nach wie vor. Thomas Kreuzer, Vorsitzender der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag, fordert, der Doppelpass gehöre auf den Prüfstand: "Es muss klar sein, welchem Land die Loyalität gilt". Außerdem spricht sich Kreuzer gegen EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei aus. mehr lesen