Gewerbegebiete

Damit Bayern schön bleibt

Wo dürfen Gewerbegebiete im ländlichen Raum ausgewiesen werden? Das regelt das Anbindegebot. Die Staatsregierung und kleinere Gemeinden wollten es lockern, doch Fachleute warnten vor Zersiedlung. Die CSU-Fraktion hat nun Änderungen beschlossen. mehr lesen

Internet

Aufrüstung im digitalen Raum

An der Universität der Bundeswehr nimmt ein neues Forschungszentrum für Cyber-Abwehr die Arbeit auf. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann intensiviert ebenfalls den Kampf gegen digitale Kriminalität und stellt zusätzliche Experten ein. mehr lesen

Caritas

Retter in der Not

Die Caritas hilft seit 100 Jahren nicht nur Menschen in Not, sondern bringt sich auch im politischen Prozess als wichtiger Impulsgeber ein. Landtagspräsidentin Barbara Stamm hat eine Erklärung für das Erfolgsrezept des Verbandes. mehr lesen

Neues Gesetz

Rüstzeug für das Ehrenamt

Der Bayerische Landtag stärkt das Ehrenamt mit einem neuen Feuerwehrgesetz. Denn gerade die Freiwilligen Feuerwehren ringen deutschlandweit um Nachwuchs. Kreisbrandrat Richard Schrank begrüßt die Änderungen. Es gibt aber auch Kritik. mehr lesen

Landwirtschaft

Beruhigung im Kuhstall

Vor einem Jahr grassierte die Milch-Krise, inzwischen zieht der Erzeugerpreis spürbar an. Von durchschnittlich 25 Cent je Liter ist er auf 34 Cent gestiegen. Landwirtschaftsminister Helmut Brunner ermahnt Bayerns Bauern aber, weniger zu produzieren. mehr lesen

Verkehr

CSU lehnt Fahrverbote ab

Bayerns Staatsregierung und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt haben sich dagegen ausgesprochen, Dieselfahrzeuge aus Städten auszusperren. Statt auf Verbote setzen sie auf mehr Elektromobilität und einen besseren öffentlichen Nahverkehr. mehr lesen

Finanzen

BayernLB zahlt Beihilfe zurück

Zwei Jahre früher als eigentlich vorgesehen kann die Bayerische Landesbank die noch ausstehende letzte Milliarde an den Freistaat überweisen. Finanzminister Markus Söder will mit dem Geld weiter Schulden des Landes tilgen. mehr lesen

Europa

Jobmotor Deutschland

Die Länder der Europäischen Union verdanken viele Millionen Arbeitsplätze der Stärke der deutschen Wirtschaft. Das zeigt eine aktuelle Studie. Sie widerlegt den Vorwurf, Deutschlands ökonomische Stärke schade den anderen Staaten. mehr lesen

Konjunktur

Wirtschaft in Rekordlaune

Bayerns Unternehmen blicken optimistisch in die Zukunft. Der Stimmungs-Index der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft stieg auf den höchsten Wert seit 2011. Dennoch verlangt vbw-Präsident Alfred Gaffal von der Politik weitere Reformen. mehr lesen

Weitere Meldungen

Wiesn

Kritik an Zehn-Euro-Wasser

Die Wiesn ist teuer. Heuer trifft es Familien besonders hart. Die Preise für alkoholfreie Getränke steigen stark an. Paradoxerweise ist das eine Folge des verhinderten Bierpreisdeckels, den die rot-grüne Mehrheit im Münchner Stadtrat abgelehnt hat. mehr lesen

Oper

Petrenko-Gala in München

Der Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper, Kirill Petrenko, steht bei den diesjährigen Festspielen besonders häufig am Pult. Unter anderem dirigiert er Richard Wagners "Tannhäuser" und Richard Strauss' "Frau ohne Schatten". mehr lesen

CSU

Neues von der Basis

Die CSU Nürnberg feiert Oscar Schneider, der ASP setzt ein Zeichen pro Bundeswehr, in Regensburg stellten sich die Bundestagskandidaten den Fragen der Senioren, und die Bezirkstagsfraktion Mittelfranken gedachte in Frankreich eines SS-Massakers. mehr lesen

Ausstellung

Entdeckungsreise mit Dali

Surrealistische Zeichnungen, Rock, Tanz, dazu Stoff aus Altem und Neuem Testament - wie das zusammen passt, zeigt das Münchner Künstlerhaus mit der Ausstellung "Biblia Sacra" von Salvador Dali, begleitet von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm. mehr lesen