Oberbayern

Wildwarnsystem

Mit HighTech gegen Wildunfälle

Die Zahl der Wildunfälle in Bayern wächst stark: 76.000 waren es im vergangenen Jahr. Das sind 38 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Auf fünf stark betroffenen Landstraßen erprobt der Freistaat jetzt ein neues intelligentes Wildwarnsystem. mehr lesen

Europagruppe

„Wir müssen zusammenhalten“

Aus der Europagruppe: Manfred Weber warnt vor populistischen Anti-Europa-Kräften. Angelika Niebler entlarvt AfD-Gedankenspielen über einen deutschen EU-Austritt. Markus Ferber kritisiert scharf die Praxis mancher EU-Länder, ihre Pässe zu verkaufen. mehr lesen

Stickoxid

Den EU-Grenzwert überprüfen

Brief an die EU-Kommission: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will den Stickoxid-Grenzwert wissenschaftlich überprüfen lassen. Wie neue Messungen der Stadt München und des Umweltbundesamtes ergaben, sinkt die Schadstoffbelastung. mehr lesen

SiKo

Weltpolitik in München

Für drei Tage ist München im Februar wieder Zentrum der internationalen Politik. Zur Sicherheitskonferenz werden in diesem Jahr besonders viele hochrangige Gäste erwartet. Ein Schwerpunkt der Tagung wird der Zustand Europas sein. mehr lesen

Statistik

Mehr, mehr, immer mehr

Das neue Statistische Jahrbuch weist den Freistaat als Land der Superlative aus. Die Bevölkerung wächst auf 13 Millionen Bayern, die Zahl der Autos auf 10 Millionen. Die Zuwanderung nimmt ebenso zu - weil auch die Zahl der Jobs beständig steigt. mehr lesen

Mobilität

Ohne Diesel geht es nicht

Auf dem "Zukunftsforum Automobil" der Staatsregierung betonen Politiker und Wirtschaftsvertreter die Bedeutung von Verbrennungsmotoren. Bei der Entwicklung von alternativen Antrieben plädieren sie für Offenheit gegenüber verschiedenen Technologien. mehr lesen

Fremdenverkehr

Schlaf-Rekorde im Hotel

Mit weit mehr als 92 Millionen Gästeübernachtungen steuert der Tourismus in Bayern für 2018 auf eine weitere Höchstmarke zu: Noch mehr in- und ausländische Gäste stürmen im Sommer die Innenstädte - und im Winter die tief verschneiten Berge. mehr lesen

Mode

Frankens Öko-Beach-Boy

Mit seiner Firma „bleed clothing“ produziert der Designer Michael Spitzbarth aus dem Textilstädtchen Helmbrechts in Oberfranken nachhaltige Outdoor-Kleidung. Mode, die chic aussieht - und dabei hilft, die Natur zu bewahren. mehr lesen

Weitere Meldungen

CSU

Neues aus dem Parteileben

Landratswahl in Neuburg, Politikaward für Karl Freller, Nominierung von OB- und Landratskandidaten in Erlangen und Starnberg, Mütter gegen Extremismus, Ralph Brinkhaus in Nürnberg, Einstimmung auf Europawahlkampf: Neuigkeiten von der CSU-Basis. mehr lesen

Tourismus

Schlösser für die Welt

Fast 5,4 Millionen Besucher sind vergangenes Jahr nach Neuschwanstein, Linderhof, Herrenchiemsee und die anderen bayerischen Burgen, Residenzen, Kulturdenkmäler gepilgert. Heimatminister Albert Füracker sieht in ihnen einen "Werbeträger für Bayern". mehr lesen

Brennerzulauf

Im Dialog mit den Bürgern

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer stellte sich dem Protest gegen den Brennernordzulauf und erklärte die laufenden Planungen. Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig kann dabei einen Erfolg verbuchen. mehr lesen

Neuburg/Donau

Stichwahl muss entscheiden

Die Landratswahl im Kreis Neuburg-Schrobenhausen hat keinen Sieger gebracht. Am kommenden Sonntag werden daher CSU-Kandidat Fridolin Gößl, der die erste Runde mit 41,6 Prozent gewann, und sein FW-Kontrahent Grün zur Stichwahl antreten. mehr lesen