Schwaben

Technologie

Bayerns Züge fahren bald mit Wasserstoff

Bereits ab 2024 sollen erste Züge in Bayern statt mit Diesel mit Wasserstoff als Treibstoff fahren. Eine erste erfolgreiche Testfahrt hat es schon gegeben, nun wird der reguläre Einsatz im Raum Mühldorf am Inn und im Allgäu geplant. mehr lesen

Wohnungen

Mehr bauen und Fläche sparen

Mit der größten Reform der Bauordnung seit Jahren will die Staatsregierung mehr bezahlbaren Wohnraum schaffen. Aber den Flächenverbrauch möchte die Regierung von Ministerpräsident Markus Söder bis 2030 auf 5 Hektar pro Tag begrenzen. mehr lesen

Erlangen

Sechs Unis gemeinsam gegen Krebs

Der Freistaat Bayern setzt neue Maßstäbe im Kampf gegen den Krebs: Sechs bayerische Universitäten und ihre Kliniken haben das Bayerische Zentrum für Krebsforschung (BZKF) gegründet – angeschoben von Ministerpräsident Söder und Minister Sibler. mehr lesen

Soziales

Fünf Millionen gegen Obdachlosigkeit

Um Menschen zu helfen, die in Wohnungs- und Obdachlosigkeit geraten sind, hat der Freistaat die Stiftung Obdachlosenhilfe Bayern in Augsburg gegründet. In den kommenden zehn Jahren soll sie vor allem die Kommunen in Bayern unterstützen. mehr lesen

Frankenwein

Junger Wein mit globalem Potenzial

Aus dem Bayernkurier: Ob in Unter- oder Oberfranken oder am Bodensee: Getrieben von jungen, motivierten Winzern etabliert sich bayernweit eine neue Bewegung, die mit modernen Weinkreationen überrascht, und obendrein den Tourismus kräftig ankurbelt. mehr lesen

Allgäu

Ein Dreirad für Teenager

Wenzel Ellenrieder ist ein genialer Tüftler aus dem Ostallgäu. Der Kfz-Meister entwickelte einen Umbau, mit dem 16-Jährige vollwertige Autos fahren dürfen. Sein „Ellenator“ ist inzwischen in ganz Deutschland unterwegs. Aus dem BAYERNKURIER-Magazin. mehr lesen

Bankenunion

Gegen europäische Einlagensicherung

Bayerns Finanzminister Albert Füracker und die bayerische Kreditwirtschaft lehnen eine gemeinsame europäische Einlagensicherung ab. Denn Banken anderer EU-Regionen sitzen auf Bergen fauler Kredite und auf Staatsanleihen ihrer überschuldeten Länder. mehr lesen

Standort-Hilfe

Millionen für Augsburg

Die Staatsregierung kündigt für die ökonomisch gebeutelte Schwaben-Metropole ein Forschungsprogramm mit einem Volumen von 40 Millionen Euro an. Um verlorene Jobs im Luftfahrt- und IT-Sektor zu kompensieren - und auf andere Branchen auszustrahlen. mehr lesen

Energie

Selbst ist das Land

Wie die Energiewende auf die Dörfer kommt: Mit vereinten Kräften haben die Einwohner von Hagau im Donau-Ries ihr eigenes Nahwärme-System gebaut. Eine Genossenschaft, die tüchtig einheizt - und ein Vorbild für Selbsthilfe im ländlichen Raum abgibt. mehr lesen

Weitere Meldungen

Gemeinnützig

Olaf Scholz gegen die Männervereine

Bundesfinanzminister Olaf Scholz will Vereinen, die Frauen die Mitgliedschaft verwehren, die Gemeinnützigkeit streichen. Die CSU lehnt diesen Vorstoß ab, weil auch Frauenvereine betroffen wären und diese Vereine sehr wohl gemeinnützig arbeiten. mehr lesen

Klimaschutz

Kicken für besseres Klima

Niederbayerns Welt-Torwart Lutz Pfannenstiel hat den Global United FC gegründet. Mit Fußballstars von einst wirbt er für Naturschutz – weltweit. Nach dem Spiel: Gewächshäuser bauen für Schulkantinen. Aus dem aktuellen BAYERNKURIER-Magazin. mehr lesen

CSU-Parteitag

Verantwortung für Deutschland

Die Deutschen leben in gefährlichen Übergangszeiten, warnt Annegret Kramp-Karrenbauer auf dem CSU-Parteitag. Und darum komme es jetzt auf die Unionsparteien an – wie schon immer, wenn es für die Bundesrepublik um entscheidende Weichenstellungen ging. mehr lesen