Kommunalpolitik

Kommunen bedeuten Heimat

Interview Augsburgs OB Kurt Gribl ist seit Juli Vorsitzender des Bayerischen Städtetages. Im Interview mit Chefredakteur Marc Sauber spricht er über die Bedeutung starker Kommunen, die Bedeutung von Heimat und die Vorzüge konstruktiver Sachpolitik. mehr lesen

Hilfsprojekt

Schwaben hilft Afrika

Aus dem aktuellen BAYERNKURIER-Magazin: Zehn Schulen will der Landkreis Donau-Ries in einigen der ärmsten Regionen der Welt bauen, in Burkina Faso, Malawi, Namibia. Treibende Kraft hinter dem Projekt ist Landrat Stefan Rößle. mehr lesen

Flächenfraß

Watschn für die Grünen

Bayerns Gemeinden halten das Volksbegehren der Grünen zur Begrenzung des Flächenverbrauchs für verfassungswidrig, undurchführbar und bevormundend. Die Gemeinderäte entschieden "aus eigenem Interesse" verantwortungsbewusst, wo und wie gebaut wird. mehr lesen

Flüchtlinge

Zur Aufnahme verpflichtet

Ungarn und die Slowakei müssen nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs auch gegen ihren Willen Migranten aufnehmen. Der EU-Beschluss vom September 2015 zur Umverteilung von Schutzsuchenden sei rechtens, urteilten die Luxemburger Richter. mehr lesen

Sicherheit

Vorsprung durch Technik

Bayerns Bürger noch besser vor Kriminellen und Terroristen schützen: Dies will Bayerns Innenminister Herrmann auch mit stärkerer und modernerer Videoüberwachung erreichen – vor allem an Bahnhöfen, Konzerthallen, Einkaufszentren sowie im ganzen ÖPNV. mehr lesen

Landwirtschaft

Mut, der sich lohnt

Zwei Allgäuer haben mit ihrer Geschäftsidee den Nerv der Zeit getroffen. Mit Produkten aus Heumilch erobern sie derzeit die Supermärkte. Landwirte aus der Region gewinnen sie mit fairer Bezahlung und einer Milchquote. mehr lesen

Arbeitsmarkt

Dauerhafte Vollbeschäftigung

Bayern vermeldet den nächsten Rekord in Folge: Die Erwerbstätigenquote steigt auf 77,8 Prozent, die Arbeitslosenquote verharrt auf dem niedrigen Stand von 3,2 Prozent. Im Freistaat warten so viele Jobs und Lehrstellen auf einen Bewerber wie noch nie. mehr lesen

Tourismus

Ein Hoch auf die Heimat

Ab auf die Zugspitze, aber bloß nicht zu den Nackerten im Englischen Garten. Bayern ist Tourismusland Nummer eins - aber wohin zieht es Gäste aus dem Ausland? Außerdem: eine aktuelle Studie zeigt, wie die Branche zukunftsfähig bleibt. mehr lesen

Memmingen

Airport im Steigflug

Die Zeichen am Flughafen Memmingen stehen auf Erfolgskurs, laut aktueller Bilanz. Wie es weiter geht, hängt allerdings auch von Brüssel ab. Der 102-jährige Ludwig Piller verbindet mit dem Flughafen eine ganz persönliche Erinnerung. mehr lesen

Weitere Meldungen

JU Augsburg

Zusammen. Wachsen.

Dieses Motto der JU Augsburg ist ihr Erfolgsfaktor. Bezirkschefin Ruth Hintersberger und ihr Team punkteten damit und mit über 70 Veranstaltungen in den letzten zwei Jahren. Die Krönung: ein Spitzenergebnis von 100 Prozent bei der Wiederwahl. mehr lesen

Denkmal

Schnitt in den Park

Im Münchner Olympiapark eröffnet die multimediale Erinnerungsstätte an den Terroranschlag auf die Olympischen Spiele von 1972. Beim Tag des offenen Denkmals an Wochenende wird sie zugänglich sein, ebenso wie hunderte Gebäude in ganz Bayern mehr lesen

Umwelt

Wolfsgeheul in Bayern

Das erste Wolfsrudel fühlt sich im Nationalpark Bayerischer Wald zuhause. Braucht es jetzt Schutzzäune oder gar "wolfsfreie Zonen"? Und ist der Wolf für den Menschen eine Gefahr? Der BAYERNKURIER gibt die wichtigsten Antworten. mehr lesen

Wahlkampf

Neun Mal zu Guttenberg

Exklusiv Der frühere Bundeswirtschafts- und Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg wird im Bundestagswahlkampf in allen bayerischen Regierungsbezirken auftreten. Insgesamt wird K.T. zu Guttenberg neun Mal für die CSU im Einsatz sein. mehr lesen