Oper

Mit Hund und Haar

"Wahn! Wahn! Überall Wahn" - mit den "Meistersingern" beginnen die Bayreuther Festspiele: Regisseur Barrie Kosky schickt Wagners Lieblingshunde auf die Bühne, der Drogeriemarkt in der Richard-Wagner-Straße bietet Opern-Shampoo zur Abkühlung, mehr lesen

Geschichte

Charakterstudien im Netz

Stöbern in der Nachkriegszeit - ab sofort möglich mithilfe der Ministerratsprotokolle von 1945 bis 1951. Die Texte können online abgerufen werden und zeigen viele Parallelen zu aktuellen Debatten. Der Umgang mit einigen Themen erstaunt allerdings. mehr lesen

Kommunalpolitik

Pfeiler der Parteiarbeit

Geschlossener Wahlkampf mit der CDU und die Bedeutung des ländlichen Raums - mit diesen Aufrufen wandte sich Stefan Rößle, Landesvorsitzender der KPV, beim Sommerempfang an die Kommunalpolitiker. Die hatten noch einen Wunsch an die Bundeskanzlerin. mehr lesen

Nationalpark

Wer macht das Rennen?

Die Rhön und die Donau-Auen kommen in die engere Wahl für einen dritten Nationalpark in Bayern. Dafür gibt es verschiedene Gründe. Ministerpräsident Horst Seehofer bedauert die teils unsachliche Debatte und auch den Widerstand in den eigenen Reihen. mehr lesen

Neuwahl

Gribl führt den Städtetag

In Rosenheim wurde der Augsburger Oberbürgermeister Kurt Gribl einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Bayerischen Städtetags gewählt. Bei dem Treffen der Rathauschefs ging es vor allem um das Thema Mobilität - dazu gehören auch die Diesel-Fahrverbote. mehr lesen

Klausur

Auftakt mit der Kanzlerin

Gemeinsam mit Bundeskanzlerin Angela Merkel eröffnen die CSU-Bundestagaabgeordneten auf Kloster Banz die heiße Phase des Bundestagswahlkampfes. Im Zentrum der Kampagne stehen Wohlstand und Sicherheit für alle Bürger überall in Deutschland. mehr lesen

Tourismus

Ein Hoch auf die Heimat

Ab auf die Zugspitze, aber bloß nicht zu den Nackerten im Englischen Garten. Bayern ist Tourismusland Nummer eins - aber wohin zieht es Gäste aus dem Ausland? Außerdem: eine aktuelle Studie zeigt, wie die Branche zukunftsfähig bleibt. mehr lesen

Landwirtschaft

Frankens Trüffelgeheimnis

Was in Frankreich funktioniert, soll jetzt auch Schule in Bayern machen: Trüffelgärten in Weinberglagen zu etablieren. In Oberfranken könnte es bald so weit sein. Doch ob der Trüffel gut gedeiht, ist jedes Jahr im Frühsommer immer eine Überraschung. mehr lesen

Innovation

Glanzvoll und grün

Mit Umweltfreundlichkeit und Energieeffizienz punktet der Automobilzulieferer Rehau in seiner neuen Lackieranlage in Viechtach. Das neue Werk verdoppelt die Kapazitäten und sorgt für neue Arbeitsplätze in der niederbayerischen Region. mehr lesen

Weitere Meldungen

Sozialpolitik

Die Bezirke packen an

Inklusion von Behinderten, Engagement für Pflegebedürftige, Integration von Flüchtlingen - der Bayerische Bezirketag fordert mehr Unterstützung. Innenminister Herrmann lobt, die Regierungsbezirke tragen wesentlich zum Zusammenhalt im Freistaat bei. mehr lesen

Umfrage

CSU legt weiter zu

Die Union befindet sich im Aufwind. Einer aktuellen Bayern-Umfrage zufolge würden 49 Prozent der der Menschen im Freistaat CSU wählen, wäre am Sonntag Bundestagswahl. Nur 15 Prozent der Bayern erwarten einen Sieg von Martin Schulz. mehr lesen

Tag der Franken

Feiern auf der Brücke

Brücken bringen Menschen zusammen - deshalb standen sie am "Tag der Franken" in Kitzingen auch im Mittelpunkt der Veranstaltungen. Landtagspräsidentin Barbara Stamm wandte sich mit einem Appell an die fränkischen Gäste. mehr lesen

Wahl

Moritz Möller führt RCDS

Moritz Möller aus Bamberg ist der neue Landesvorsitzende des Ringes Christlich-Demokratischer Studenten (RCDS). Ihn wird im kommenden Jahr vor allem die Novelle des Bayerischen Hochschulgesetzes beschäftigen. mehr lesen