Bundestag

Aus der CSU-Landesgruppe

Der Armuts-und Reichtumsbericht der Bundesregierung mit Rekord-Sozialausgaben von 888 Milliarden Euro, das Verbot von Kinderehen, die Modernisierung des Mutterschutzes, günstigere automatisierte Autos für Rentner und Rechtssicherheit für Rotkreuzschwestern – das steht auf der Agenda der CSU-Landesgruppe. mehr lesen

Festnahme

Terrorzelle in Niederbayern?

An einem ungenannten Ort in Niederbayern hat die Bundesanwaltschaft einen Angehörigen der Terrormiliz Islamischer Staat festnehmen lassen. Der Mann soll Ende 2015 nach Deutschland gekommen sein. Von dort aus soll er in griechischen Flüchtlingslagern Mitglieder für islamistische Terrorzellen rekrutiert haben. mehr lesen

Forschung

Bayerischer Wald als Labor

Gastbeitrag Aus dem BAYERNKURIER-Magazin: Weltraumforschung im Wald? Klar! Die Technologie-Zentren im Bayerischen Wald sind eine einmalige Erfolgsgeschichte. Sie bringen spezialisiertes Wissen, innovative Unternehmen und hochwertige Arbeitsplätze in eine strukturschwache Region, schreibt der Landtagsabgeordnete Max Gibis. mehr lesen

Versorgung

Rezepte gegen Landarztmangel

Mehr als 53.000 Mediziner praktizieren in Bayern. Aber einige Regionen auf dem Land sind unterversorgt. Mit millionenschweren Förderprogrammen will der Freistaat den Notstand beheben – und zusätzlich zum finanziellen Niederlassungszuschuss eine Landarztquote bereits während des Medizinstudiums einführen. mehr lesen

Wissenschaft

Ein Campus für Straubing

Ab Herbst 2017 können sich Studieninteressierte für einen Bachelor, Master oder eine Promotion in Straubing bewerben. Mit einem Angebot in Natur- und Ingenieurwissenschaften wird die niederbayerische Stadt vierter Standort der Eliteuniversität TUM. mehr lesen

Aschermittwoch

Der Violinschlüssel der CSU

Mit deutlichen Worten gegen Martin „den Schummler“ Schulz und einem klaren Bekenntnis zu bayerischer Identität, Steuersenkungen und Innerer Sicherheit hat die CSU beim Politischen Aschermittwoch den Bundestagswahlkampf eröffnet. Die Passauer Dreiländerhalle war voll besetzt, das modernisierte Konzept mit mehreren Rednern und Videoeinspielern kam bei den Besuchern gut an. mehr lesen

BMW

Wirtschaftsgarant für Niederbayern

Bei Bayerns größtem Automobilhersteller geht es in Sachen Firmenjubiläen Schlag auf Schlag: Nach den Feierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen 2016 jährt sich das Engagement von BMW in Niederbayern heuer zum 50. Mal. Für die Region ist die Präsenz des Konzerns von entscheidender wirtschaftlicher Bedeutung. Zum Festakt kam auch Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer nach Dingolfing. mehr lesen

Neuer BMW-Standort

Bekenntnis zum Standort Bayern

Die Konkurrenz war groß - doch das kleine Wallersdorf hat sich gegen die europaweite Konkurrenz durchgesetzt und ist jetzt der Standort des neuen BMW-Ersatzteillagers. Für den niederbayerischen Ort bedeutet das bis zu 1100 neue Jobs - und neue Perspektiven für Familien in der Region. Für den Weltkonzern BMW ist es ein Bekenntnis zum Standort Bayern. mehr lesen

Pullman City

Wilder Westen im Wilden Osten

Einst kreiste der Pleitegeier über der Westernstadt, heute ist „Pullman City“ ein Besuchermagnet und die Attraktion schlechthin in der Region. Der Erlebnispark im ostbayerischen Eging am See konnte dank vieler neuer Angebote im vergangenen Jahr seinen Umsatz verdoppeln. Über den Besucherstrom freuen sich freilich auch Ge-meinde und Landkreis. mehr lesen

Weitere Meldungen

CSU

Neues aus dem Parteileben

Gerade war die Mittelstands-Union Niederbayern auf Klausurtagung und der AK Schule, Bildung und Sport in Oberfranken hatte Bezirksversammlung mit Neuwahlen. Die Frauen- und die Arbeitsnehmer-Union waren in Sachen Equal-Pay-Day unterwegs: Das Gesetz zur Förderung von mehr Entgeltgleichheit soll Abhilfe schaffen. mehr lesen

CSU

Das Wahljahr macht sich schon bemerkbar

Im Jahr 2017 steht nicht nur die Entscheidung im Bund an - mit der Nominierung der Kandidaten für Berlin im Vorfeld. In Bayern werden zudem auch einige Bürgermeister gewählt und nicht zuletzt wird innerhalb der CSU auf allen Ebenen durchgewählt. mehr lesen

Brauchtum

Landshut im Hochzeitsfieber

In Landshut steigt das Hochzeitsfieber. Knapp vier Monate vor Beginn eines der größten historischen Feste Europas laufen die Vorbereitungen zur "Landshuter Hochzeit" auf Hochtouren. mehr lesen