Sozialstaat

Kosten für Sozialhilfe steigen

Vergangenes Jahr hat der Freistaat 4,2 Milliarden Euro für die Unterstützung armer, behinderter, pflegebedürftiger und schutzsuchender Menschen ausgegeben. Eine Zunahme um 5 Prozent gegenüber 2017. Der Bund steuerte weitere 782 Millionen Euro bei. mehr lesen

Klimaschutz

CSU: Keine CO2-Steuer

Der CSU-Vorsitzende Markus Söder hat seine Zustimmung für einen CO2-Zertifikatehandel an konkrete finanzielle Entlastungen für Unternehmen und Bürger geknüpft. Eine CO2-Steuer lehnt die CSU mangels Lenkungswirkung ab. mehr lesen

Kabinett

Südschiene funktioniert

Die Regierungen von Bayern und Baden-Württemberg fordern 200 Millionen Euro vom Bund für ein eigenes Batterieforschungs-Netzwerk. Außerdem wurden zwei Verkehrsprojekte angeschoben. Das zeigt: Die alte Südschiene Bayern/Baden-Württemberg funktioniert. mehr lesen

Hyperloop

Die Schnellsten kommen aus München

Bereits zum vierten Mal in Folge hat ein Studententeam der TU München den Hyperloop-Wettbewerb in den USA gewonnen. Die Kapsel der Münchner war bei ihrer Fahrt durch eine nahezu luftleere Röhre deutlich schneller als die internationale Konkurrenz. mehr lesen

Ihr Zugang zu
unserem Printmagazin!

Hier finden Sie das aktuelle E-Paper zum Download.

Parteitag

Scheuer bleibt CSU-Chef in Niederbayern

Auf ihrem Bezirksparteitag in Freyung hat die niederbayerische CSU erneut Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer zu ihrem Vorsitzenden gewählt. Parteichef Markus Söder kritisiert die AfD scharf. Er sieht sie auf dem Weg zu einer neuen NPD. mehr lesen

Berlin

Scheitern an der Spree

Berlin steht schon fast symbolisch für Pleiten, Pannen und politisches Versagen. Die Hauptstadt zeigt, was Rot-Rot-Grün für Deutschland bedeuten würde. mehr lesen

Zeitgeschichte

Lichtgestalten in finsteren Zeiten

Aus dem aktuellen BAYERNKURIER-Magazin: Vor 75 Jahren misslang das Attentat von Claus Schenk Graf von Stauffenberg auf Adolf Hitler. Eine Würdigung des Widerstands gegen das Regime der Nationalsozialisten von Harald Bergsdorf. mehr lesen

Bildung

CSU lehnt Zentralabitur ab

Führende CSU-Politiker haben sich klar gegen die Einführung eines Zentralabiturs ausgesprochen. CSU-Chef Markus Söder wendet sich zudem gegen die Gründung eines nationalen Bildungsrates und verlangt mehr Gerechtigkeit für Bayerns Abiturienten. mehr lesen

Grenzsicherung

Keine offene Grenze auf See

Die EU-Innenminister suchen nach einer temporären Übergangsregelung für eine europäische Aufteilung von Migranten. Bundesinnenminister Horst Seehofer will "keine faktisch offene Grenze auf See". In Libyen halten sich derzeit 660.000 Migranten auf. mehr lesen

Artenschutz

Aus Liebe zur Heimat

Sechs Monate nach Beginn des erfolgreichsten Volksbegehrens in der bayerischen Geschichte hat der Landtag den Umwelt-, Natur- und Artenschutz deutlich verschärft. Mit großer Mehrheit billigten Abgeordnete am Mittwoch den Gesetzentwurf. mehr lesen

Migration

Moral gegen Fakten

Kommentar Heiko Maas und einige deutsche Kommunen fordern ein "Bündnis der Hilfsbereiten" für Migranten. Wieder wird nach europaweiter Verteilung der Asylbewerber gerufen. Das kann nicht funktionieren und sendet überdies ein fatales Signal aus. mehr lesen