Steuern

Die Mär vom bösen Kapitalisten

Kommentar Die Reichen sind mal wieder im Fokus linker Parteien wie Grüne und SPD. Mehr sollen sie zahlen, diese Besserverdiener, immer mehr! Dass damit die Leistungsträger unserer Gesellschaft angegriffen werden, begreifen Linke einfach nicht. mehr lesen

Arbeitsmarkt

Integration nach Fahrplan

Immer mehr vormalige Flüchtlinge schaffen den Sprung in eine feste Arbeitsstelle. Innenminister Joachim Herrmann sieht den Freistaat als Spitzenreiter: Fast Dreiviertel aller Menschen mit Migrationshintergrund im Freistaat sind erwerbstätig. mehr lesen

Italien

Neue Koalition oder Neuwahlen

Zeit für lange politische Spielchen hat Italien nicht. Bis Ende des Jahres braucht das hochverschuldete Land ein neues Haushaltsgesetz. Staatspräsident Mattarella muss darum die Regierungskrise schnell beenden. Welche Szenarien sind jetzt möglich? mehr lesen

Ihr Zugang zu
unserem Printmagazin!

Hier finden Sie das aktuelle E-Paper zum Download.

Banken

„Sparen muss belohnt werden“

Negativzinsen für Sparer mit weniger als 100.000 Euro auf dem Konto sollen künftig verboten werden, fordert jetzt CSU-Chef Markus Söder. Der Grund für den Vorstoß ist die Zinspolitik der Europäischen Zentralbank. mehr lesen

Verkehr

Ticketsteuer für sauberes Klima

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will die milliardenschwere Einnahmen aus der Luftverkehrsteuer für mehr Klimaschutz einsetzen. Die Luftfahrtbranche möchte mit synthetischen Kraftstoffen und neuen Flugzeugen sauberer werden. mehr lesen

Naturschutz

Die Rückkehr der Moore

Austrocknende Moore setzen Unmengen an Kohlenstoff frei und befördern Überschwemmungen. Tier- und Pflanzenvielfalt schrumpfen. Aber es gibt Erfolge in Bayern bei der Rettung der Moore. mehr lesen

Abgaben

Niedrige Steuern als Standortvorteil

Unternehmen und Immobilienbesitzer werden in Bayern vergleichsweise gering belastet. Sowohl bei der Gewerbesteuer als auch bei der Grundsteuer haben nur wenige die Kommunen im Freistaat in den vergangenen Jahren die Sätze erhöht. mehr lesen

Steuern

Der Abbau des Soli rückt näher

Bei der Abschaffung des Solidaritätszuschlages deutet sich eine Einigung der Großen Koalition an. Das letzte Wort ist damit aber noch nicht gesprochen, denn Verfassungsrechtler äußern starke Zweifel am Konzept von Finanzminister Olaf Scholz (SPD). mehr lesen

Flüchtlinge

Gängige Praxis: Urlaub in Syrien

Kommentar Syrischen Flüchtlingen, die regelmäßig in Syrien Heimaturlaub machen, soll der Flüchtlingsstatus entzogen werden. Das fordert Innenminister Seehofer. Zuvor hatte die Bild-Zeitung berichtet, dass Heimaturlaube in Syrien schon "gängige Praxis" seien. mehr lesen

Regierung

Die Große Koalition liefert

Die Bundesregierung hat nach nicht einmal zwei Jahren Amtszeit bereits einen beträchtlichen Teil ihrer Vorhaben realisiert. Fast zwei Drittel der Projekte aus dem Koalitionsvertrag sind einer aktuellen Studie zufolge zumindest teilweise umgesetzt. mehr lesen

1989

Das Tor in die Freiheit

Gastbeitrag Vor 30 Jahren öffnete Ungarn den Eisernen Vorhang. Der CSU-Politiker Bernd Posselt erinnert an das legendäre Paneuropa-Picknick an der österreichisch-ungarischen Grenze und seine Vorgeschichte. Aus dem BAYERNKURIER-Magazin. mehr lesen