Aktuelle Ausgabe: Jahrgang 65, Nr. 16, 19. April 2014

Christus ist auferstanden

„Die Auferstehung“: Piero della Francesca, ein Künstler der Frührenaissance, malte dieses Bild vor genau 550 Jahren.

Das Leben besiegt den Tod: Das ist die Kernbotschaft des Osterfestes, das alle Christen an diesem Sonntag begehen. Der Tod hat mit der Auferstehung Jesu Christi seinen Schrecken verloren, und zwar ein für allemal. weiter


Medien

„Die Bitches flachlegen“

Marilyn Monroe strahlte vom Cover des dünnen Heftchens, das angab, „Die Zeitschrift für Film und Fernsehen“ zu sein und 50 Pfennig kostete. Die Macher, der Kolumnist Peter Boenisch und der Verleger Helmut Kindler, waren sich gar nicht so sicher, ob sich für das neue Magazin überhaupt weiter


Filmkommission warnt vor Kürzungen: München – Die Filmkommission der CSU warnt vor Kürzungen bei Erfolg für Hoeneß: Hamburg – Der wegen Steuerhinterziehung verurteilte frühere FC Bayern-Präsident KÜRZLICH GESEHEN: Günther Jauch, ARD Es hätte eine sehr spannende Talkrunde werden können, zu der Günther

Zur Sache

So wie das berühmte Island-Tief drücken die Meinungsumfragen langsam aber sicher auf das Gemüt der ... weiter


Die Scharnagl-Kolumne

SPD-Europa-Spitzenkandidat Schulz: Wenn eigener Ehrgeiz den Kurs bestimmt

Französische Europa-Politiker sind hinlänglich bekannt dafür, bei der Vertretung europapolitischer ... weiter


Der Standpunkt

Andreas Scheuer
CSU-Generalsekretär

Die Osterfeiertage bieten in unserer schnelllebigen Zeit die Chance, dass wir bewusst inne halten und ... weiter


Gastkommentar

Eurokrise: Von Athen über Rom nach Paris

Was für ein Spektakel war das! Die Griechen kehrten in der letzten Woche mit einer furiosen Aktion an ... weiter


Der Löwe Brüllt

Mallorca ist unser

Nur 16 Bundesländer hat Deutschland, das ist zu wenig! Machen wir es wie Russlands Diktator Putin ... weiter


Meistgelesene Artikel

Christus ist auferstanden

Das Leben besiegt den Tod: Das ist die Kernbotschaft des Osterfestes, das alle Christen an diesem Sonntag ... weiter

„Non degenerabo – Ich werde nicht aus der Art schlagen"

Theo Waigels Wirken und Persönlichkeit sind aus verschiedenen Anlässen von nationalen und internationalen ... weiter