Themenseite: Terrorismus
Extremismus

Klare Kante zeigen

Was die Mitarbeiter der Zentralstelle zur Bekämpfung von Extremismus und Terrorismus in München leisten, könnte zum Vorbild für andere Bundesländer werden. Seit einem halben Jahr sind sie im Dienst. Zeit für eine Zwischenbilanz.

mehr lesen
Muslime

Ditib sagt Anti-Terror-Demo ab

Der eng von der türkischen Regierung geführte Verband Ditib will nicht an einer Kundgebung gegen islamistischen Terrorismus teilnehmen. Mit ihrer Weigerung stellt sich die Migrantenorganisation nach Meinung vieler Politiker endgültig ins Abseits.

mehr lesen
Sicherheit

Schleierfahndung für alle

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann will die verdachtsunabhängigen Kontrollen bundesweit einführen. Um die Terrorabwehr zu stärken, verlangt Herrmann zudem besseren Zugriff auf Kommunikationsdaten sowie mehr Befugnisse bei Online-Durchsuchungen.

mehr lesen
Terror

Tote bei Anschlag in London

Tote bei Anschlag in London

Sieben Menschen starben, fast 50 wurden verletzt, als am Samstagabend in der britischen Hauptstadt Attentäter mit einem Fahrzeug in eine Gruppe von Fußgängern fuhren. Anschließend griffen die Terroristen Menschen mit Messern an.

mehr lesen
Seehofer

„Die Entscheidung ist richtig“

Horst Seehofer zeigt sich im Bayerischen Fernsehen erleichtert über seinen Entschluss, noch einmal als Parteivorsitzender und Ministerpräsident zu kandidieren. Als wichtigste Gründe für seine Entscheidung nennt er die völlig veränderte politische Lage und Herausforderungen wie Terrorismus und Flüchtlingskrise.

mehr lesen
Terror

Zahl der Islamisten steigt deutlich

Zahl der Islamisten steigt deutlich

Deutsche Sicherheitsbehörden registrieren immer mehr Menschen, denen sie islamistisch motivierte Terroranschläge zutrauen. Der Verfassungsschutz registriert inzwischen jeden Tag bis zu vier Hinweise auf mögliche Gewalttaten.

mehr lesen
Tunesien

Ein schwieriger Partner

Bundeskanzlerin Merkel dringt bei ihrem tunesischen Amtskollegen darauf, dass das Land seine Staatsbürger – abgelehnte Asylbewerber, Kriminelle und Terrorverdächtige – rascher zurücknimmt. Doch Tunesien ist ein schwieriger Partner: Hier leben sehr viele islamistische Dschihadisten. Premier Chahed will seine Bürger nicht zurück.

mehr lesen
Islamisten

Terroralarm in Österreich

Terroralarm in Österreich

In Wien nahmen die Sicherheitskräfte einen jungen Mann fest. Er soll einen Anschlag auf eine U-Bahnstation geplant haben. Ein mutmaßlicher Komplize sitzt seit Samstag in Nordrhein-Westfalen in Haft. Bundeswehr und Polizei waren womöglich weitere Ziele der Terrorverdächtigen.

mehr lesen
Kabinett

Sicherheit stärken

Mehr Möglichkeiten zur Strafverfolgung, kein Schutz für Straftäter und Kenntnis darüber, wer nach Deutschland kommt: Die Bayerische Staatsregierung will mit verschiedenen Maßnahmen für mehr Ordnung und Sicherheit sorgen.

mehr lesen
Extremismus

Sondereinheit gegen Terrorismus

Sondereinheit gegen Terrorismus

Eine zentrale Ermittlungstelle soll in Bayern künftig extremistische und terroristische Gewalttaten aufklären. Justizminister Winfried Bausback will damit die Schlagkraft der Strafverfolger erhöhen.

mehr lesen