Themenseite: Ursula von der Leyen
Europa

CSU: Keine EU-Transferunion

Die CSU-Landtagsfraktion lehnt Pläne für eine EU-Arbeitslosenversicherung erneut klar ab. Auch Angelika Niebler, Chefin des Wirtschaftsbeirats der Union, kritisiert diese und andere Zusagen der neuen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen.

mehr lesen
Europa

„Ein toller Erfolg für Deutschland“

CSU-Chef Markus Söder zeigt sich zufrieden mit der Wahl Ursula von der Leyens zur neuen EU-Kommissionspräsidentin. Scharfe Kritik übt er erneut an der SPD. Deren Verhalten im Europaparlament nennt Bayerns Ministerpräsident „peinlich“.

mehr lesen
Europa

Söder warnt SPD vor „Nein“ zu von der Leyen

Einen Tag der Abstimmung im Europaparlament fordert der CSU-Parteivorsitzende Markus Söder die SPD auf, Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin zu wählen. Auch Manfred Weber wirbt für die Unterstützung der CDU-Politikerin

mehr lesen
Manfred Weber

Nächster Versuch in fünf Jahren

Trotz des für ihn negativen Ausgangs beim unsäglichen Postenpoker um Chefsessel in der EU-Kommission traut CSU-Chef Markus Söder seinem Vize Manfred Weber den Karrieresprung weiterhin zu. Zur nächsten Wahl könne Weber erneut antreten.

mehr lesen
Europa

„Das Hinterzimmer hat gewonnen“

Markus Söder kritisiert das Postengeschacher in der EU. Die Entscheidung gegen Manfred Weber nennt der CSU-Chef eine Niederlage der Demokratie. Gleichwohl unterstützt er die Nominierung von Ursula von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin.

mehr lesen
Bundeswehr

Dienstantritt zum Heimatschutz

Die Bundeswehr hat das erste Landesregiment überhaupt in Dienst gestellt – und zwar in Bayern, genauer im mittelfränkischen Roth. Die Landeskommandos, die meist aus Reservisten bestehen, sollen unter anderem für einen besseren Heimatschutz sorgen.

mehr lesen
Konferenz

Starke Botschaften in München

Starke Botschaften in München

55. Münchner Sicherheitskonferenz: Bundeskanzlerin Angela Merkel rügt amerikanische Alleingänge. US-Vizepräsident Mike Pence fordert die Europäer auf, dem härten Kurs der USA gegen Iran und Russland zu folgen − und mehr für ihre Verteidigung zu tun.

mehr lesen
Bundeswehr

Gewaltige Lücken

Gewaltige Lücken

Bericht des Wehrbeauftragten: Der Bundeswehr fehlt es an allem, Zelte, Schutzwesten und Winterkleidung. Aber auch große Waffensysteme der Truppe sind nur bedingt einsatzbereit − in allen Teilstreitkräften. Zugleich steigen die NATO-Anforderungen.

mehr lesen