Themenseite: Kerstin Schreyer
Arbeitsmarkt

Beschäftigungsrekord in Bayern

Nur 2,9 Prozent betrug Bayerns Arbeitslosenquote im Jahr 2018 – die niedrigste für ein ganzes Jahr je gemessene Quote. Besonders stark zurück gegangen ist die Zahl der Langzeitarbeitslosen. Und das Beste: Bei dem Trend soll es bleiben.

mehr lesen
Familien

CSU lehnt Kindergrundsicherung ab

Der familienpolitische Sprecher der CSU im Bundestag, Stephan Stracke, hält nichts von den Plänen der SPD im Kampf gegen Kinderarmut. Stracke verweist auf das „Starke-Familien-Gesetz“ und betont, es sei besser Erwerbsanreize für Eltern zu setzen.

mehr lesen
Augsburg

Hilfe für die Fujitsu-Mitarbeiter

Für die von der Schließung des Computerwerks betroffenen Mitarbeiter sollen möglichst schnell Arbeitsplätze am Standort Augsburg gefunden werden. Das ist das Ziel der Staatsregierung. Sie stellt zusätzliche Fördermittel für die Region in Aussicht.

mehr lesen
Arbeitsmarkt

Bayerns Job-Boom hält an

Bayerns Job-Boom hält an

Der Freistaat hat die mit Abstand beste Arbeitsmarktsituation aller Bundesländer. Im September ging die Zahl der Arbeitslosen weiter zurück. Gleichzeitig haben inzwischen 5,6 Millionen Menschen eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.

mehr lesen
Soziales

Bayern zahlt das Familiengeld aus

Trotz der Drohungen von SPD-Bundessozialminister Heil bleibt Ministerpräsident Söder dabei: Das Landesfamiliengeld wird ab sofort überwiesen. Heil und die SPD wollen ausgerechnet Hartz-IV-Empfängern das bayerische Familiengeld wieder wegnehmen.

mehr lesen
Familiengeld

Alle Familien sollen profitieren

Ab 1. September bekommen Familien mit kleinen Kindern in Bayern ein Familiengeld. Bundesssozialminister Hubertus Heil von der SPD will es mit Hartz-IV-Leistungen verrechnen. Die Staatsregierung hält das für nicht zulässig.

mehr lesen
Sozialleistung

Kindergeld für Armutsflüchtlinge

Kindergeld für Armutsflüchtlinge

Die Zahl ausländischer Kindergeldempfänger hat in nur einem halben Jahr um 10,4 Prozent auf 268.336 zugenommen. SPD-Oberbürgermeister sehen eine alarmierende Migration in das deutsche Sozialsystem. Die CSU fordert seit Monaten eine Reform.

mehr lesen
Kabinett

Die Schwächeren nicht vergessen

Um die Inklusion in Bayern weiter zu verbessern, hat die Staatsregierung ein Bündel von Maßnahmen beschlossen. Dazu zählt die Schaffung von mehr Wohnungen für Menschen mit Behinderungen und die Fortführung des Programms „Bayern barrierefrei“.

mehr lesen
Beschäftigung

Neue Rekorde auf dem Arbeitsmarkt

Neue Rekorde auf dem Arbeitsmarkt

So wenig Arbeitslose wie seit Jahrzehnten nicht mehr, ein neuer Höchststand bei den sozialversicherungspflichtigen Jobs – Bayerns Arbeitsministerin Kerstin Schreyer kann eine äußerst positive Bilanz für den Monat Juni verkünden.

mehr lesen