Themenseite: CSU
Kursbestimmung

Gebt den Bürgern ihre Gewissheiten zurück!

Was derzeit stattfinde, sei keine Spaltung der Gesellschaft in links und rechts, sondern zwischen Elite und breiter Bevölkerung, sagt CSU-Generalsekretär Markus Blume in der Zeitung DIE WELT. Er bezeichnet dies als „elitären Populismus der Mitte“.

mehr lesen
Grenzsicherung

Die Augenwischerei der AfD

Die AfD betreibt im Bundestag Schaufensterpolitik: Sie stellt Anträge, die die Union in der konservativen Wählerschaft unglaubwürdig machen sollen. Doch die Anträge sind unausgegoren, naiv und nicht umzusetzen. So auch in Sachen Grenzsicherung.

mehr lesen
Dobrindt

Konservativ-bürgerliche Revolution

Der Chef der CSU-Abgeordneten im Bundestag, Alexander Dobrindt, legt in der Konservatismus-Debatte nach: Eine breite bürgerliche Debatte sei „überfällig“ gewesen. Und es gebe keine Trennung zwischen „christlich“ und „konservativ“.

mehr lesen
Nato

Offene Worte unter Freunden

13. Transatlantisches Forum der CSU: Zum Auftakt der Sicherheitskonferenz setzen sich 120 Nato-Köpfe aus Politik, Wissenschaft und Militär zum so intensiven wie offenen Austausch zusammen. Kann die transatlantische Verbindung überdauern?

mehr lesen
Passau

1000 Prozent Einsatz für Bayern

Mit einer fulminanten Rede hat der designierte Ministerpräsident Markus Söder mehrere tausend CSU-Freunde beim Politischen Aschermittwoch auf einen heftigen Landtagswahlkampf eingestimmt. Die gesamte Konkurrenz bekam ihr Fett ab.

mehr lesen
Aschermittwoch

Der größte Stammtisch der Welt

Der Politische Aschermittwoch der CSU verspricht Klartext und zieht die CSU-Freunde aus ganz Deutschland an. Heuer wird der designierte Ministerpräsident Markus Söder der Hauptredner sein. Parteichef Horst Seehofer musste grippebedingt absagen.

mehr lesen
Große Koalition

Die Handschrift der CSU

Die CSU hat im neuen Koalitionsvertrag deutliche Akzente gesetzt und viele ihrer Wahlversprechen direkt durchgesetzt: Faktische Asyl-Obergrenze, deutlich mehr Polizisten, verbesserte Mütterrente, der Soli wird abgeschafft, das Baukindergeld kommt.

mehr lesen
Familiennachzug

„Kein Mehr an Zuwanderung“

Einigung beim Streit um Familiennachzug von Flüchtlingen mit subsidiärem Schutzstatus: Bis zum 31. Juli soll der Nachzug ausgesetzt bleiben, anschließend soll er auf 1000 Personen pro Monat begrenzt werden. Die geltende Härtefallregel bleibt.

mehr lesen
Große Koalition

Sondierungsergebnisse gelten

CSU-Parteichef Seehofer und Generalsekretär Scheuer lehnen in Sachen Zuwanderung weitere Zugeständnisse an die SPD ab, die über das Sondierungsergebnis hinausgehen. Scheuer erklärte, die Union habe da keinen Verhandlungsspielraum.

mehr lesen
Große Koalition

Durchbruch bei Sondierungen

CDU, CSU und SPD haben bei den Sondierungen hin zu einer großen Koalition einen Durchbruch erzielt. Nach mehr als 24-stündigen Verhandlungen in der letzten Runde einigten sich die Partei- und Fraktionsvorsitzenden bei den wichtigsten Themen.

mehr lesen