Themenseite: Terror
Stuttgart

Unverändert hohe Terrorgefahr

Unverändert hohe Terrorgefahr

Kurz vor Weihnachten zeigt sich der islamistische Terror erneut: Auf deutschen Flughäfen gab es Alarm, bei Wohnungsdurchsuchungen wurde eine Kalaschnikow gefunden. Das BKA gab bekannt, dass es seit 2017 sechs Anschläge in Deutschland verhindert hat.

mehr lesen
Sicherheit

Attentäter weiter flüchtig

Auch mehr als einen Tag nach dem tödlichen Anschlag auf den Straßburger Weihnachtsmarkt ist der mutmaßliche Täter Chérif Chekatt auf der Flucht. CDU-Innenexperte Armin Schuster fordert eine gemeinsame europäische Terror-Datei.

mehr lesen
Terror

Anschlag auf Adventsmarkt

In Straßburg fordert ein Terrorakt drei Menschenleben. Der Täter lieferte sich am Dienstagabend Schusswechsel mit der Polizei und ist seither in einem Taxi auf der Flucht. Auch in Bayern wird nach dem Attentäter gefahndet.

mehr lesen
Sicherheit

Bayerns neues Polizei-Gesetz ist richtig!

Bayerns neues Polizei-Gesetz ist richtig!

Am besten ist es, Terror-Gefahr gar nicht erst entstehen zu lassen. Darum gibt das neue Polizeiaufgabengesetz der Polizei Befugnisse an die Hand, um auch präventiv tätig werden zu können – natürlich immer unter richterlicher Aufsicht und Kontrolle.

mehr lesen
Sicherheit

Alarmruf des Städtetags

Alarmruf des Städtetags

Die Integration von Zuwanderern und Flüchtlingen wirft Fragen der Sicherheit und des Sicherheitsempfindens der Bevölkerung auf. Das meldet der Deutsche Städtetag und fordert von Bund und Ländern mehr Geld und vor allem: mehr Polizei.

mehr lesen
Saudi-Arabien

Abkehr von den Radikalen?

Der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman hat sich in ungewöhnlich klaren Worten für die Liberalisierung des ultrakonservativen Königreiches ausgesprochen. Das Land steht bisher vor allem für Ölreichtum und Terrorfinanzierung.

mehr lesen
Grenzkontrollen

„Gemeinsamer Gefahrenraum“

„Gemeinsamer Gefahrenraum“

Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat die Kontrollen an den deutschen Grenzen für sechs Monate verlängert. Begründung: Terrorgefahr. In diesem Jahr wurden in Deutschland schon 140.000 Asylbewerber gezählt − 500 pro Tag.

mehr lesen
Anschlag

London: Verdächtiger festgenommen

London: Verdächtiger festgenommen

Die britische Polizei hat im Zusammenhang mit dem Bombenanschlag auf eine U-Bahn in London einen Verdächtigen festgenommen. Das teilte Scotland Yard mit. Bei der Explosion einer selbstgebauten Bombe wurden am Freitag mindestens 29 Menschen verletzt.

mehr lesen
Religion

Fragen an den Islam

Fragen an den Islam

Wo liegen die Grenzen der Religionsfreiheit? Verfassungsrichter Ferdinand Kirchhof und Bayerns Justizminister Winfried Bausback diskutieren über Islam, Islamismus, Terror und über den Schutz des freiheitlichen und demokratischen Staates.

mehr lesen
Urteil

Kein Platz für Gefährder

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Rückführung zweier Terrorverdächtiger in Niedersachsen bestätigt. Der Nigerianer und der Algerier wurden aufgrund Paragraf 58a des Aufenthaltsgesetzes abgeschoben – ein juristisches Novum.

mehr lesen