Themenseite: Sebastian Kurz
Berlin

Der Kurz-Besuch

Bei seinem Antrittsbesuch in Berlin hat Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz mit Kanzlerin Angela Merkel über Asyl- und Europapolitik gesprochen. Kurz kritisiert die europäische Umverteilung von Migranten und lehnt einen Eurozonen-Haushalt ab.

mehr lesen
Sebastian Kurz

EU-Reform auf Österreichisch

Bei seinem Antrittsbesuch in Paris widerspricht Kanzler Sebastian Kurz dem französischen Präsidenten: Von einem Europa der zwei Geschwindigkeiten hält er nichts. Als wichtigste EU-Aufgabe sieht Kurz den Stopp der illegalen Einwanderung.

mehr lesen
Österreich

Kluge Köpfe mit guten Ideen

In Bayern darf man sich auf die Regierung von Sebastian Kurz freuen. Die Alpenrepublik hat ähnliche Interessen und ähnliche Sorgen wie der Freistaat – und findet ähnliche Antworten darauf: Von der Sicherung der EU-Außengrenzen bis zur Deregulierung.

mehr lesen
Österreich

Spannende Ideen in Wien

Am Ziel: Sebastian Kurz ist Europas jüngster Regierungschef. Seine türkis-blaue ÖVP-FPÖ-Koalition steht. Die neue Regierung in Wien will Schwerpunkte bei Migration und Sicherheit setzen sowie europäische Fehlentwicklungen korrigieren.

mehr lesen
Wahlen

Nicht rechts, sondern konsequent

Viel ist jetzt von einem „Rechtsruck“ zu lesen in Österreich. Dabei war das nicht der Fall. Auch die CSU-Forderung, „die offene rechte Flanke zu schließen“, zielt nicht darauf. Vielmehr handelt es sich um die Umsetzung bürgerlicher Politik.

mehr lesen
Österreich

Klarer Kurs, klarer Sieg

Österreich hat vor allem eines gezeigt: Man kann mit einem konservativen Kurs und einer strengen Migrationspolitik Wahlen gewinnen. Das sind bürgerliche, nicht „rechte“ Themen. Merkel sollte sich an ÖVP-Chef Sebastian Kurz orientieren. Eine Analyse.

mehr lesen
Wahlanalyse

Erfolg für Mitte-Rechts

Der Wahlsieg von Sebastian Kurz in Österreich bestärkt die CSU in ihrem politischen Kurs. Nur wenn es gelinge, das gesamte Spektrum von der Mitte bis zur demokratischen Rechten abzudecken, könne die Union wieder zu alter Stärke zurückfinden.

mehr lesen
Österreich

Kurz gewinnt

Österreich tickt Mitte und Mitte-Rechts. Und steht davor, mit Sebastian Kurz den jüngsten Regierungschef Europas zu stellen. Er hat es geschafft, die politische Landkarte Österreichs beachtlich zu verändern. Das Endergebnis steht aber noch aus.

mehr lesen
Wahl

Kurz gewinnt in Österreich

Nach ersten Hochrechnungen liegt bei der Wahl in Österreich die konservative ÖVP mit Spitzenkandidat Sebastian Kurz vor der rechten FPÖ und der SPÖ. Er punktete mit einem strengen Migrationskurs und holte 31,7 Prozent, ein Plus von 7,7 Prozent.

mehr lesen
Österreich

Die Nachbarn haben die Wahl

Die ÖVP liegt in den jüngsten Umfragen uneinholbar vorne, Sebastian Kurz könnte nächster Bundeskanzler in Wien werden – mit blauen oder roten Koalitionspartnern. Das wäre gut für Bayern: Denn Kurz und seine ÖVP fühlen sich der CSU sehr nahe.

mehr lesen