Themenseite: Forschung
Wissenschaft

Bayern investiert in Künstliche Intelligenz

Die bayerische Staatsregierung will den Freistaat zu einem führenden Standort für Künstliche Intelligenz und Supercomputing machen. Um dieses Ziel zu erreichen, sollen viele Millionen investiert und zahlreiche neue Stellen geschaffen werden.

mehr lesen
Spitzenforscher

Die Besten für Bayern

Die Staatsregierung geht neue Wege, um die besten Forscher der Welt nach Bayern zu holen. Das Kabinett hat ein neues Programm beschlossen, um die Stellung Bayerns als führender Forschungsstandort weiter auszubauen.

mehr lesen
Forschung

Mit Clustern in die Zukunft

Die Clusterstrategie ist ein Herzstück der bayerischen Technologiepolitik. 17 Zentren für besonders wichtige und zukunftsträchtige Schlüsselbranchen gibt es bereits. Die Staatsregierung will diesen Ansatz der Innovationsförderung weiter ausbauen.

mehr lesen
Hochschulen

Zukunftsmotoren der Regionen

Die Staatsregierung will die Hochschulen in Bayern weiter ausbauen und stärken. Wissenschaft und Forschung sollen auch im ländlichen Raum die Wirtschaft stützen. Rund 590 Millionen Euro sollen dafür investiert werden.

mehr lesen
Junge Union

Weichen für Bayerns Zukunft

Bayern hat einen wirtschaftlichen Spitzenplatz in Deutschland und Europa inne. Doch der laufende rasante Wandel erzwingt massive Investitionen und politische Initiativen, um den Freistaat fit zu machen für die Zukunft, betont die Junge Union Bayern.

mehr lesen
Startup

Mut macht Macher

Mehr Europa, mehr Vielfalt und mehr Kooperation. Was bewegt Deutschlands Gründerszene und wie kann die Politik Firmen unterstützen? Antworten gibt der aktuelle Startup Monitor. Deutlich wird auch: München hat für Gründer eine besondere Bedeutung.

mehr lesen
Start-up

Ein Handschuh mit Köpfchen

Der schlaue Handschuh des Münchner Start-ups ProGlove spart Zeit und entlastet Mitarbeiter. Das interessiert immer mehr Unternehmen, darunter Großkonzerne wie BMW. Dort ist die Erfindung bereits in mehreren Werken im Einsatz. Für ihre Erfindung sind die Tüftler jetzt mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet worden.

mehr lesen
Forschung

Bayerischer Wald als Labor

Aus dem BAYERNKURIER-Magazin: Weltraumforschung im Wald? Klar! Die Technologie-Zentren im Bayerischen Wald sind eine einmalige Erfolgsgeschichte. Sie bringen spezialisiertes Wissen, innovative Unternehmen und hochwertige Arbeitsplätze in eine strukturschwache Region, schreibt der Landtagsabgeordnete Max Gibis.

mehr lesen
Weltrekord im DLR

Per Laser in ein neues Internetzeitalter

Einen Weltrekord auf bayerischem Boden haben Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) aufgestellt. Per Laserstrahl transportierten sie so viele Daten wie nie zuvor, und das über eine Strecke von zehn Kilometern. Die Technik öffnet die Tür in ein neues Internet-Zeitalter

mehr lesen