Themenseite: Digitalisierung
Wissenschaft

Mehr Geld für Forscher

Digitalministerin Judith Gerlach will die Gehälter für Wissenschaftler im Bereich der Künstlichen Intelligenz erhöhen. Um international nicht abgehängt zu werden, müssten bayerische Universitäten mit der Bezahlung in den USA oder in Asien mithalten.

mehr lesen
Fortschritt

Bayerns Berg- und Digitalfahrt

Ministerpräsident Markus Söder treibt sein Kabinett und das ganze Land zu mehr Anstrengung beim Aufstieg zu digitalen Höhen an. Wenn der Anschluss an die technologische Weltspitze nicht gelinge, drohe dem Wirtschaftsstandort ein Abstieg.

mehr lesen
Innovation

Auf dem Weg zur Arbeit 4.0

Was bedeutet Digitalisierung für Unternehmen und Beschäftigte? Und wie kann der Mittelstand darauf reagieren? Der MU-Ausschuss „Arbeit neu denken“ widmet sich bei seiner ersten Sitzung einem der zentralen Zukunftsthemen der Wirtschaft.

mehr lesen
Kabinett

Starke Länder – Starkes Deutschland

Bayern und Nordrhein-Westfalen wollen den Förderalismus stärken: Gemeinsame Zentralforderung: Die Länder sollen über Erbschafts- und Grunderwerbssteuer selbst bestimmen dürfen. Beide Länder vereinbarten umfassende Zusammenarbeit im Digital Dialog.

mehr lesen
Sicherheit

Vollvernetzt auf Verbrecherjagd

Die Bayerische Polizei investiert kräftig in die Digitalisierung. Mit einer besseren technischen Ausstattung sollen die Beamten künftig noch schneller und effizienter arbeiten können. Insgesamt 122 Millionen Euro gibt die Staatsregierung dafür aus.

mehr lesen
Internet

Datenschutz beginnt zu Hause

Vor dem Hintergrund des aktuellen Skandals um den Datenklau bei Politikern und Prominenten hat die Bayerische Staatsregierung eine ständige Anpassung und Weiterentwicklung der Schutzmechanismen und Abwehrstrategien beschlossen.

mehr lesen
Technologie

Gerlach wirbt um digitale Frauenpower

Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach möchte den Anteil von weiblichen Fachkräften in digitalen Berufen stärken: Mehr Frauen sollen sich für Hightech-Themen begeistern, in diesen Gebieten arbeiten, forschen und Firmen gründen.

mehr lesen
Rotes Kreuz

Digitalisierung im Sozialbereich

Einsamkeit, Flüchtlinge, Ehrenamtliche: Die Herausforderungen für das Deutsche Rote Kreuz werden 2019 nicht kleiner. DRK-Präsidentin Gerda Hasselfeldt sieht in einem Bereich Nachholbedarf: Förderung der Digitalisierung in der Sozialwirtschaft.

mehr lesen
Bildung

Bereit für das digitale Studium

Eine aktuelle Untersuchung der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft bescheinigt den Hochschulen im Freistaat beste Voraussetzungen für die digitale Lehre. Verbesserungsbedarf sieht die Studie allerdings noch bei der Qualifizierung der Dozenten.

mehr lesen
Digitalpakt

Bildung muss Ländersache bleiben

Bildung muss Ländersache bleiben

Die Bundesregierung will den Digitalpakt als Hebel einsetzen: um die Bildungshoheit der Länder aufzubrechen. Alle 16 Ministerpräsidenten lehnen das ab. Zum Glück. Um die Länder finanziell zu unterstützen, braucht es keine Grundgesetzänderung.

mehr lesen