Themenseite: Demokratie
Europawahl

Macron gegen Europa

Macron gegen Europa

Frankreichs Staatspräsident Macron will das Spitzenkandidaten-Prinzip kippen und Manfred Webers Wahl zum EU-Kommissionspräsidenten verhindern. Es wird ihm nicht gelingen. Denn am Schluss entscheidet das Europaparlament, nicht Macron.

mehr lesen
Nordafrika

Bayern hilft Tunesien

Bayern unterstützt die Demokratie in Tunesien. Das versichert Innenminister Joachim Herrmann beim Besuch in Tunis. Noch in diesem Sommer unterzeichnen beide Länder einen Aktionsplan. Ein Schwerpunkt der Zusammenarbeit: der Kampf gegen den Terror.

mehr lesen
Meinung

Klar für Stabilität

Klartext mit Markus Blume. Der CSU-Generalsekretär wirbt in seiner Kolumne diesen Monat für Stabilität: „Bayern geht es bestens, weil die CSU seit sechs Jahrzehnten regiert! An die Spitze zu kommen, ist ein langer Weg, der Abstieg geht schnell.“

mehr lesen
Gesellschaft

Wie das Internet die Demokratie bedroht

Aus dem aktuellen BAYERNKURIER-Magazin: Soziale Medien fördern die politische Polarisierung und beeinflussen Wahlen. Darauf müssen die offenen Gesellschaften reagieren, schreibt Friedensnobelpreisträger Kofi Annan.

mehr lesen
Meinung

Demokratie braucht Wachsamkeit

„Nur wer umfassend informiert ist, ist immun gegenüber den Lockrufen der Extremisten“, schreibt Burkhard Körner. In den Verfassungsschutzbehörden sieht er ein Frühwarnsystem, um Gefahrenpotentiale für unsere Demokratie rechtzeitig zu erkennen.

mehr lesen
Buchtipp

Worte als Waffen

Schon Franz Josef Strauß hat den „Kampf um die Sprache“ als zentralen Bereich der geistigen Auseinandersetzung mit den Sozialisten begriffen. Nun haben namhafte Politikwissenschaftler den Kampf um politische Begriffe ausführlich analysiert.

mehr lesen
Einheit

Deutschland, einig Vaterland?

In der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt Mainz wird der 27. Jahrestag der Deutschen Einheit gefeiert. Doch ist nach der Bundestagswahl vor einer Woche vielen Bürgern nicht nach Feiern zumute. Auf die Politik wartet eine Mammutaufgabe.

mehr lesen
Bundestagswahl

Geht wählen!

Wer seine Hände in den Schoß legt, statt sie bei Wahlen zu heben, der vergeigt seine Zukunft. Denn wer nicht wählt, für den wählen die anderen. Und: Es gibt sie, die grundlegenden Unterschiede zwischen den Parteien.

mehr lesen
Parteien

Die Ränder fransen aus

Je enger die Parteien der Mitte zusammenrücken, desto mehr erstarken laut Umfragen die politischen Ränder. Um dem entgegenzuwirken, müssen die Volksparteien wieder klare Positionen aufzeigen, damit sie ihre Stammklientel zurückgewinnen können.

mehr lesen
Steinmeier

Zu Gast in Bayern

Der größte Feind der Demokratie ist die Gleichgültigkeit. Dieses Fazit zieht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nach seinem Besuch auf der Insel Herrenchiemsee. Dort hatte Steinmeier mit Horst Seehofer und Schülern über Demokratie diskutiert.

mehr lesen