Themenseite: Marlene Mortler
Gesundheit

Harte Drogen und Alltagssüchte

Die CSU-Abgeordnete Daniela Ludwig steigt zur Drogenbeauftragten der Bundesregierung auf. Der Gesundheitsminister begrüßt sie im Amt, die offizielle Berufung folgt Mitte September. Ludwigs Vorgängerin Marlene Mortler ist ins EU-Parlament gewechselt.

mehr lesen
CSU

Neues aus dem Parteileben

Marlene Mortler besucht Physiotherapeuten und Podologen, die CSU Niederbayern unterstützt Manfred Weber, die FU Regensburg-Land bestätigt Sylvia Stierstorfer einstimmig, das CSU-Drei-Franken-Treffen unterstreicht die Bedeutung der Europawahl.

mehr lesen
Europawahl

Europa als Familie

Die Europaliste der CSU besteht aus 62 Kandidaten. Auf Platz 6 hinter Spitzenkandidat Manfred Weber kandidiert Marlene Mortler. Was hat Europa erreicht? Was sind ihre Ziele im Europaparlament? Ein Gastbeitrag aus dem Bayernkurier-Magazin.

mehr lesen
Drogenbericht

Deutliche Warnung vor Legalisierung

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler, hat die landesweite Legalisierung von Marihuana in Kanada kritisiert. Sie warnte bei der Vorstellung des Drogen- und Suchtberichts auch vor steigendem Cannabis-Konsum unter Jugendlichen.

mehr lesen
Dürrehilfen

Bayern hilft seinen Bauern

Bayern hilft seinen Bauern

Der Freistaat wird den Landwirten aufgrund der Trockenheit bis zu 50.000 Euro Mehrkosten für Grundfutter erstatten. Brachflächen dürfen für Futterzwecke genutzt werden. Bund und Länder werden den Bauern mit insgesamt 340 Millionen Euro helfen.

mehr lesen
Landwirtschaft

Nationales Ausmaß der Dürre

Nach wochenlangem Tauziehen beschließt das Bundeskabinett Nothilfen für die von Hitze- und Trockenheitsschäden betroffenen Bauern in Höhe von 170 Millionen Euro. Der Freistaat will noch einmal weitere 30 Millionen Euro drauflegen.

mehr lesen
Sucht

Benebelt und abhängig

Experten der Deutschen Hauptstelle für Suchtfragen haben über die Lust der Bundesbürger auf Tabak, Medikamente, Alkohol und illegale Drogen berichtet. In Berlin stellten sie das neue „Jahrbuch Sucht 2017“ vor, das keinen Anlass zur Beruhigung gibt. Gewarnt wird darin auch vor E-Zigaretten und Glücksspiel.

mehr lesen
Kampagne

SPD-Ministerin verunglimpft die Bauern

Für ihre „Bauernregel“-Kampagne erntet Bundesumweltministerin Barbara Hendricks massive Kritik. Mit polemischen Zweizeilern gegen Düngung, Tierhaltung und Maisanbau greift die SPD-Ministerin die Bauern an. Landwirtschaftsverbände und CSU-Politiker sind entsetzt. Die Aktion soll 1,6 Millionen Euro kosten.

mehr lesen
Kriminalität

Mehr Drogen auf Schulhöfen

Ob Cannabis oder Crystal Meth: Auf Deutschlands Schulhöfen hat die Rauschgiftkriminalität in den vergangenen Jahren teils drastisch zugenommen – trotz zahlreicher Präventionsprogramme. Das geht aus Zahlen der Landeskriminalämter und der Innenministerien hervor.

mehr lesen
Therapie

Bundestag erlaubt Cannabis als Medizin

Bundestag erlaubt Cannabis als Medizin

Künftig können Patienten das Rauschmittel von ihrem Arzt verschrieben bekommen. Die Kosten für die Therapie müssen die Krankenkassen übernehmen. Ein entsprechendes Gesetz soll im März in Kraft treten. Bayerns Gesundheitsministerin Huml begrüßt die Entscheidung, warnt aber vor einer Legalisierung der Droge.

mehr lesen