Themenseite: Landrat
Kommunalwahl

CSU-Verbände nominieren Spitzenkandidaten

Die Kommunalwahlen im März 2020 stehen vor der Tür. Zahlreiche CSU-Verbände haben ihre OB- und Landratskandidaten nominiert: Aichach, Dachau, Deggendorf, Fürth, Landsberg, Miesbach, Schweinfurt, Tirschenreuth, Traunstein und Wunsiedel.

mehr lesen
Kommunalwahlen

Straubel gewinnt in Coburg

Im oberfränkischen Landkreis Coburg ist zum ersten Mal seit 70 Jahren ein CSU-Politiker zum Landrat gewählt worden. Sebastian Straubel gewann in der Stichwahl mit 62,4 Prozent klar. Auch in Bodenwöhr und Arnstein siegte die CSU.

mehr lesen
Landratswahl

Für die Zukunft des Coburger Landes

Im Landkreis Coburg konkurrieren gleich sechs Kandidaten um den Chefsessel im Landratsamt. Für die CSU bewirbt sich Sebastian Straubel. Der Bürgermeister der Gemeinde Lautertal ist ein ehemaliger Radioredakteur und Handball-Hallensprecher.

mehr lesen
Landrat Wolf

Das Jahr nach dem Unfall

Als Martin Wolf im Mai 2017 mit fast 75 Prozent der Stimmen erneut zum Landrat von Pfaffenhofen gewählt wurde, lag er im Koma. Ein Jahr nach seinem schweren Motorradunfall ist der CSU-Politiker (62) wieder zurück im Amt. Wie geht es ihm heute?

mehr lesen
Stichwahl

Ein Waidler für Regen

Warum sollten Bürger am Sonntag im Landkreis Regen bei der Stichwahl für den Landrats-Kandidaten Stefan Ebner stimmen? Antworten gibt der CSU-Politiker in seinem Heimatplan 4.0. Sein oberstes Ziel: den Fachkräftemangel in den Griff kriegen.

mehr lesen
Martin Wolf

Auf dem Weg der Genesung

Nach seinem schweren Motorradunfall Anfang April gibt es wieder gute Nachrichten vom neuen und alten Pfaffenhofener Landrat Martin Wolf (CSU). Er hat sich mit einem Brief und einem ersten Foto auf Facebook an die Bürger gewandt.

mehr lesen
Regen

CSU-Kandidat will Imagewandel

Am 24. September wird nicht nur der Bundestag gewählt, sondern auch der neue Landrat für den Landkreis Regen. Mit einem herausragenden Ergebnis hat die CSU mit Stefan Ebner ihren Kandidaten für die Wahl nominiert. Der geht jetzt auf Landkreis-Tour.

mehr lesen
Pfaffenhofen

Landrat Martin Wolf bestätigt

Der Amtsinhaber Martin Wolf (CSU) hat die Landratswahl im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm mit 74,6 Prozent gewonnen. Ungewiss ist, ob der 61-Jährige die Wahl annehmen kann, weil er vor fünf Wochen bei einem Motorradunfall schwer verletzt wurde.

mehr lesen
Pfaffenhofen

Landrat Wolf verunglückt

Der Pfaffenhofener Landrat Martin Wolf ist mit einem Motorrad auf der Autobahn A99 bei Neuherberg schwer verunglückt. Er wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht, sein Zustand ist aber stabil.

mehr lesen
Kommunalwahlen

CSU-Kandidat wird Landrat in Kronach

Der CSU-Politiker Kaus Löffler ist neuer Landrat im oberfränkischen Landkreis Kronach. Der bisherige Bürgermeister von Steinbach am Wald setzte sich mit 62 Prozent gegen den Kandidaten der SPD durch, die seit 1998 den Landrat gestellt hatte. Im oberbayerischen Kreuth im Tegernseer Tal wurde Bürgermeister Josef Bierschneider (CSU) mit 92 Pozent im Amt bestätigt.

mehr lesen