Themenseite: Integration
SPD

Unwählbar: Abwärts-SPD

Jede Stimme für die 11-Prozent-SPD ist eine Stimme für Bayerns Abstieg: mehr Arbeitslosigkeit, schwächere Polizei, scheiternde Integration, Zusammenarbeit mit Linksradikalen. Dazu kommt dreiste Heuchelei beim Thema Wohnungsbau.

mehr lesen
Integration

Arbeit fördert gutes Zusammenleben

„Integration in Arbeit“ lautete das Motto der ersten bayerischen Integrationskonferenz, zu der Innenminister Herrmann eingeladen hatte. Durch Arbeit können Migranten ihren Lebensunterhalt selbst verdienen und Freundschaften schließen.

mehr lesen
Integration

„Es ist Zeit, Probleme benennen zu dürfen“

Wegen ihres Engagements für Jesiden erhält die Journalistin Düzen Tekkal die Auszeichnung „Frau Europas 2018“. Im BAYERNKURIER hat sie schon vor zwei Jahren vor einem neuen, religiösen Extremismus und falscher Toleranz gewarnt.

mehr lesen
Debatte

„Heimat ist eine grundlegende Erfahrung“

Bundesinnenminister Horst Seehofer sieht seine Heimatpolitik als Antwort auf die Folgen der Globalisierung. Sie habe viele Menschen enttäuscht und verunsichert. In der Bevölkerung wachse der Wunsch nach Zusammenhalt und Orientierung.

mehr lesen
Islam-Debatte

„Der Islam gehört nicht zu Deutschland“

In seiner heutigen illiberalen Form könne der Islam nie zu Deutschland gehören, betont CSU-Generalsekretär Markus Blume in einem Zeitungsinterview. Muslimische Zuwanderer müssen sich integrieren. Familiennachzug muss strikt begrenzt bleiben.

mehr lesen
Islam

„Deutschland braucht eine kritische Islam-Debatte“

„Deutschland braucht eine kritische Islam-Debatte“

Der Islam-Experte Bassam Tibi warnt eindringlich vor scheiternder Integration und vor arabischem Judenhass in Europa. Dass die sogenannte Islam-Konferenz nur mit vier eher strenggläubigen Islam-Verbänden geführt wird, hält er für falsch.

mehr lesen
Integration

Wie Dänemark seine Werte bewahrt

Wie Dänemark seine Werte bewahrt

Forderungen, die hierzulande empörte Reaktionen hervorrufen würden, sind in Dänemark Regierungsprogramm. Es lohnt der Blick über die Grenze, um zu erkennen, was das Nachbarland im Bereich Migration unternimmt. Das Ziel: die Bewahrung der Werte.

mehr lesen
Neugründung

Fakultät für Sonderpädagogik

Bayern reagiert mit mehr Studienplätzen für Sonderpädagogen auf die Zunahme von Schülern mit Verhaltensauffälligkeiten, die Umsetzung der Inklusion von Kindern mit Behinderung sowie die Integrationsbemühungen von Kindern mit Migrationshintergrund.

mehr lesen