Themenseite: Andreas Scheuer
Mobilität

Billigere Bahn-Fahrkarten

Billigere Bahn-Fahrkarten

Bahnfahren soll billiger werden. Das fordert Verkehrsminister Andreas Scheuer. Er plädiert dafür, auch für Fernverkehrstickets die Mehrwertsteuer von 19 auf 7 Prozent zu senken. Für Bahnreisende brächte das eine Entlastungen von 400 Millionen Euro.

mehr lesen
Studie

Diesel-Fahrverbote bringen nichts

Die Nationale Wissenschaftsakademie Leopoldina kritisiert die in Deutschland verhängten Fahrverbote als „kurzfristigen Aktionismus“. Die Verengung der Debatte auf Stickstoffdioxid und Dieselfahrzeuge bezeichnen die Experten sogar als „Unfug“.

mehr lesen
Deutsche Bahn

Rekordinvestitionen für Bayern

Der Gewinn der Bahn ist 2018 um 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesunken, obwohl die Fahrgastzahlen auf ein Rekordhoch stiegen. Der Bund will seine Investitionen ins Schienennetz massiv aufstocken – ein Teil davon auch für Bayern.

mehr lesen
Kampagne

Keiner mehr ohne Helm

Die Plakatkampagne von Verkehrsminister Andreas Scheuer ist lebenswichtig. Denn Fahrradhelme könnten jedes Jahr Tausende Radler vor schweren Kopfverletzungen bewahren. Kaum zu glauben: Die üblichen Besorgten kritisieren die Bilder als sexistisch.

mehr lesen
Verkehr

Dem Stau entschweben

Die Region Ingolstadt ist Bayerns Testfeld für fliegende Taxis. Unter Beisein von Digitalisierungs-Staatsministerin Dorothee Bär und Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer präsentierte der Luftfahrkonzern Airbus jetzt einen Protototypen.

mehr lesen
CSU

Neues aus dem Parteileben

Parteireform und Vorbereitung auf den Europawahlkampf sowie die kommenden Kommunalwahlen, das waren die Themen des CSU-Parteivorstandes sowie der Bezirksvorstandssitzungen in Ober- und Niederbayern.

mehr lesen
Mobilität

Ohne Diesel geht es nicht

Auf dem „Zukunftsforum Automobil“ der Staatsregierung betonen Politiker und Wirtschaftsvertreter die Bedeutung von Verbrennungsmotoren. Bei der Entwicklung von alternativen Antrieben plädieren sie für Offenheit gegenüber verschiedenen Technologien.

mehr lesen
Stickoxid

Den EU-Grenzwert überprüfen

Brief an die EU-Kommission: Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer will den Stickoxid-Grenzwert wissenschaftlich überprüfen lassen. Wie neue Messungen der Stadt München und des Umweltbundesamtes ergaben, sinkt die Schadstoffbelastung.

mehr lesen
Brennerzulauf

Im Dialog mit den Bürgern

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer stellte sich dem Protest gegen den Brennernordzulauf und erklärte die laufenden Planungen. Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig kann dabei einen Erfolg verbuchen.

mehr lesen
Fahrverbote

Glaubwürdigkeit nachrüsten

Verkehrsminister Andreas Scheuer fordert von den Autoherstellern eine neues Update: Sie sollen verlorenes Vertrauen zurückgewinnen. Deutsche Kommunen sollen helfen, indem sie digitale Systeme zukaufen, die der Bund mit Millionen bezuschusst.

mehr lesen