Themenseite: Künstliche Intelligenz
Wissenschaft

Bayern investiert in Künstliche Intelligenz

Die bayerische Staatsregierung will den Freistaat zu einem führenden Standort für Künstliche Intelligenz und Supercomputing machen. Um dieses Ziel zu erreichen, sollen viele Millionen investiert und zahlreiche neue Stellen geschaffen werden.

mehr lesen
Forschungsland

Bayerns Dekade der Innovation

Ministerpräsident Markus Söder möchte Bayern zum Vorzeigeland für Forscher machen: Mit einem millionenschweren Förderprogramm will Bayern um den technologischen Anschluss an die USA und China kämpfen. Ein Schwerpunkt: künstliche Intelligenz.

mehr lesen
Wissenschaft

Mehr Geld für Forscher

Digitalministerin Judith Gerlach will die Gehälter für Wissenschaftler im Bereich der Künstlichen Intelligenz erhöhen. Um international nicht abgehängt zu werden, müssten bayerische Universitäten mit der Bezahlung in den USA oder in Asien mithalten.

mehr lesen
Technologie

Gerlach wirbt um digitale Frauenpower

Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach möchte den Anteil von weiblichen Fachkräften in digitalen Berufen stärken: Mehr Frauen sollen sich für Hightech-Themen begeistern, in diesen Gebieten arbeiten, forschen und Firmen gründen.

mehr lesen
Hightech

Kluge Chefs für Roboter

Die künstliche Intelligenz wird große Teile unseres Wirtschaftslebens grundlegend verändern. Um mit den Rechnern Schritt zu halten, müssen wir dringend in menschliche Intelligenz, in mehr Bildung im technischen Bereich investieren.

mehr lesen
Digitalgipfel

Künstliche Intelligenz aus Nürnberg

Als „Schlüssel für Wachstum und Wohlstand“ gilt die Künstliche Intelligenz (KI). Mit diesem potenziellen Milliardenmarkt befasst sich der Digitalgipfel in Nürnberg. Bayern und insbesondere die Frankenmetropole sind bedeutende Standorte der KI.

mehr lesen