Themenseite: China
Welthandel

Wirtschaft warnt vor China

Der Bundesverband der Deutschen Industrie verlangt einen härteren Kurs gegenüber China. Die Unternehmen kritisieren die staatliche Wirtschaftspolitik des Landes und fürchten, dass Europa bei wichtigen Zukunftstechnologien abgehängt werden könnte.

mehr lesen
Investitionen

Kampf gegen Technologiediebe

Die Bundesregierung hat die Regeln für ausländische Investoren verschärft, die Anteile an deutschen Unternehmen kaufen wollen. Für sensible Bereiche werden künftig bereits ab dem Kauf von 10 Prozent der Anteile alle Einstiegsversuche geprüft.

mehr lesen
Stoiber-Kolumne

Wie China den Westen herausfordert

Aus dem aktuellen BAYERNKURIER-Magazin: Der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber warnt vor den politischen und wirtschaftlichen Ambitionen Chinas und fordert die Europäische Union auf, sich für fairen Wettbewerb stark zu machen.

mehr lesen
Unternehmen

Kuka-Chef hört auf

Kuka-Chef hört auf

Nicht ganz zwei Jahre nach der Übernahme durch ein chinesisches Unternehmen scheidet der Chef des Augsburger Roboter-Herstellers Kuka aus. Berichten zufolge will der Eigentümer aus China seine Kontrolle über die schwäbische Firma ausweiten.

mehr lesen
Gütertransport

Die Seidenstraße läuft über Nürnberg

Nürnberg und China rücken näher zusammen: Jetzt verkehrt der Güterzug Nürnberg-Chengdu zweimal pro Woche in beiden Richtungen. Die einfache Fahrzeit beträgt 15 Tage, etwa halb so lang wie mit dem Seeschiff. Haupttransportgut sind Autoteile.

mehr lesen
Trump

Amerikas neue Unberechenbarkeit

Unter Präsident Donald Trump befinden sich die USA im globalen Nahkampf, schreibt der Leiter des US-Büros der Hanns-Seidel-Stiftung in Washington D.C., Christian Forstner. Es stellt sich die Frage, ob „America first“ nicht „America alone“ bedeutet.

mehr lesen
China

Warnung vor dem Drachen

Europapolitiker befürchten einen wachsenden Einfluss Chinas. Anlässlich des Treffens von Chinas Ministerpräsident mit Amtskollegen aus 16 mittel- und osteuropäischen Staaten in Budapest mahnte EVP-Fraktionschef Manfred Weber mehr Geschlossenheit an.

mehr lesen
E-Autos

China führt Quote ein

Von 2019 an sollen Autobauer im Land verpflichtende Mindestziele für den Anteil alternativer Antriebe in Produktion und Verkauf einhalten. Die bayerischen Autobauer sehen darin eine Chance auf Wachstum. Der E-Auto-Markt boomt in China.

mehr lesen
Konflikt

China will Meer

China hat scharf gegen das Manöver eines US-Kriegsschiffes in territorial umstrittenen Gewässern des Südchinesischen Meeres protestiert. Doch der Zerstörer handelt gemäß internationalem Recht, das das immer aggressivere China nicht akzeptieren will.

mehr lesen
China

Krieg − wenn die Partei es will

Krieg − wenn die Partei es will

Zum 90. Geburtstags der chinesischen Volksbefreiungsarmee hat Präsident Xi Jinping zu einer schnellen Modernisierung der Streitkräfte des Landes aufgerufen. Passend dazu präsentierte das Militär eine Vielzahl neuer Waffensysteme.

mehr lesen