Themenseite: Facebook
Internet

Russische Spalter aus dem Netz

Facebook hat erstmals bestätigt, dass das Online-Netzwerk im Zuge des US-Wahlkampfs für illegale politische Einflussnahme aus Russlandmissbraucht wurde. Im deutschen Wahlkampf soll derlei aber noch nicht vorgekommen sein.

mehr lesen
Guttenberg

Klartext beim Online-Stammtisch

Karl-Theodor zu Guttenberg lobt im Facebook-Chat die „kreative Bockigkeit“ der CSU gegenüber der CDU, setzt Hoffnung auf die erfahrene Krisenmanagerin Angela Merkel und fordert alle Politiker auf, sich klar auszudrücken.

mehr lesen
Hasskommentare

„Eingriff in die Pressefreiheit“

Der Ton im Internet ist oft rau. Ein Gesetz soll Unternehmen verpflichten, Hasskommentare schneller zu löschen. Stephan Scherzer vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) kritisiert den Entwurf von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD). Er mache Monopolisten zum Zensor und gefährde die Pressefreiheit.

mehr lesen
Facebook

Scheuer im Live-Chat

Generalsekretär Andreas Scheuer hat sich in einem Live-Chat auf Facebook den Fragen der Online-Nutzer gestellt. Die Themen reichten von der Maut über kontrollierte Zuwanderung bis hin zum FC Bayern. Der BAYERNKURIER hat einige der Fragen und Antworten zusammengefasst.

mehr lesen
Soziale Netzwerke

Allianz gegen Terror-Propaganda im Netz

Allianz gegen Terror-Propaganda im Netz

Facebook, Twitter und YouTube tun sich zusammen, um effizienter gegen terroristische Propaganda im Internet vorzugehen. Mit „digitalen Fingerabdrücken“ und einer gemeinsamen Datenbank sagen die drei größten sozialen Netzwerke der Welt der Online-Propaganda den Kampf an.

mehr lesen
Facebook Q&A

Linke Republik gemeinsam verhindern

Bayerns Finanzminister Markus Söder beantwortete auf Facebook die Fragen der Online-Community. Dabei sprach der CSU-Politiker über eine Reihe von Themen: Die Bandbreite reichte von der Pkw-Maut über Rot-Rot-Grün bis hin zu seiner persönlichen Zukunft.

mehr lesen
Gastbeitrag

Der Bock als Gärtner

Bundesjustizminister Heiko Maas stützt sich beim Versuch, Hasskommentare im Internet zu bekämpfen, auf eine linke Aktivistengruppe. Maßgeblich finanziert werden die selbsternannten Sprachwächter vom Bund. Das ist ein Skandal, schreibt die Bundestagsabgeordnete Iris Eberl.

mehr lesen
Q&A mit Ilse Aigner

„Wir setzen Anreize für Bayerns Wirtschaft“

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner stellte sich auf Facebook den Fragen der Online-Community. Dabei gab sie Antworten auf eine ganze Fülle an Fragen: Vom neuen Digital-Förderprogramm für bayerische Mittelständler über den Länderfinanzausgleich bis hin zu der Frage, ob Parteichef Horst Seehofer wirklich so groß ist, wie er im Fernsehen wirkt.

mehr lesen
Abo-Sonderaktion

BAYERNKURIER zum Jubiläumspreis!

Vor einem Jahr startete der BAYERNKURIER mit frischem Design als Monatsmagazin. Wenn Sie noch kein Abonnent sind, dann bekommen Sie das Jahresabonnement noch bis Ende August zum Sonderpreis von nur 40,- anstatt 75,- Euro. Sie kennen unser Magazin noch nicht? Dann schicken wir Ihnen gerne ein kostenloses Probeheft.

mehr lesen
Mobilfunk

Der nächste Trend heißt Virtual Reality

Der nächste Trend heißt Virtual Reality

Auf der weltweitweit wichtigsten Telekom-Messe in Barcelona geben der Handy-Hersteller Samsung und das soziale Netzwerk Facebook ihre Zusammenarbeit bekannt. Angebote rund um künstliche Welten sollen das nächste Milliardengeschäft werden. Immer mehr Smartphone-Produzenten suchen nach Geschäftsfeldern in neuen Branchen.

mehr lesen