Themenseite: Verkehrspolitik
Bahnverkehr

Bessere Verbindungen durch Fahrplanwechsel

Der anstehende Fahrplanwechsel am 9. Dezember bringt für die Bahn-Kunden in Bayern Verbesserungen. So gibt es endlich eine direkte Anbindung des Münchner Flughafens in Richtung Osten. Manche Strecken werden häufiger bedient, es gibt modernere Wägen.

mehr lesen
Dobrindt

Personenverkehr bis 2025 automatisch

Bundesverkehrsminister Dobrindt hat große Pläne: Bis 2025 soll der Öffentliche Personenverkehr bundesweit automatisiert und elektrifiziert ablaufen. Das Ministerium investiert 100 Millionen Euro in Testbetriebe auch in München und Ingolstadt.

mehr lesen
Verkehrspolitik

Mehr Lkw-Kontrollen für mehr Sicherheit

Innenminister Herrmann sagt der steigenden Zahl schwerer Unfälle mit Lastwagen auf Bayerns Straßen den Kampf an: Künftig soll jedes Polizeipräsidium im Freistaat mindestens einen Posten zur Kontrolle von Lastwagen bekommen. Mit der Erneuerung erhofft sich Herrmann eine mehr Sicherheit auf bayerischen Autobahnen und Bundesstraßen – und damit sinkende Verkehrsopferzahlen.

mehr lesen
Verkehrszeichen

Licht im Schilderwald

Bayerns Verkehrsminister Joachim Herrmann (CSU) kämpft im Rahmen der Aktion „Licht in den Schilderwald“ um eine eingängigere Beschilderung auf Bayerns Straßen. Die erste Bilanz fällt positiv aus – und zeigt, dass die Einbeziehung der Bevölkerung im kommunalen Bereich gut funktionieren kann.

mehr lesen