Inland

Antisemitismus

Stück für Stück radikaler

In sozialen Medien, Blogs und Online-Kommentaren ist der Antisemitismus einer neuen Studie zufolge so stark wie noch nie. Jeden Tag würden Tausende antisemitische Äußerungen gepostet - in Bild, Text und Video. mehr lesen

Wohnungsmarkt

Bayern baut

Bauministerin Ilse Aigner hat eine staatliche Wohnungsbaugesellschaft gegründet. Bis 2025 wird die neue BayernHeim GmbH 10.000 preisgünstige Wohnungen fertigstellen, vor allem in Ballungszentren, in denen sozial geförderter Wohnraum fehlt. mehr lesen

Polizei

Signal an der Grenze

Bollwerk gegen illegale Einwanderer: Ministerpräsident Markus Söder startet bei Kirchdorf die neue bayerische Grenzpolizei. Er besichtigt die Kontrollstelle und die mobile Einsatzzentrale der neuen Truppe. Sein Fazit: "Deutschland wird sicherer." mehr lesen

Hochschulen

Zukunftsmotoren der Regionen

Die Staatsregierung will die Hochschulen in Bayern weiter ausbauen und stärken. Wissenschaft und Forschung sollen auch im ländlichen Raum die Wirtschaft stützen. Rund 590 Millionen Euro sollen dafür investiert werden. mehr lesen

Kampagne

Strauß würde Söder wählen

Die CSU-Europaabgeordnete Monika Hohlmeier kritisiert die AfD scharf dafür, den Namen ihres Vaters für ihren Wahlkampf zu missbrauchen. Franz Josef Strauß hätte rechte Parteien stets bekämpft. Und sie stellt klar, wem er seine Stimme geben würde. mehr lesen

Asylpolitik

Verlogene und durchsichtige Kampagne

Kommentar Mit einer bösartigen Desinformationskampagne überziehen linke Politiker und Medien die CSU und ihren Vorsitzenden. Was SPD und Grüne mit inhaltlichen Argumenten nicht durchsetzen können, hoffen sie nun mit Diffamierungen zu erreichen. mehr lesen

Weitere Meldungen

Flächenfraß

Grünes Volksbegehren abgelehnt

Der Bayerische Verfassungsgerichtshof hat die Zulassung des Volksbegehrens „Damit Bayern Heimat bleibt – Betonflut eindämmen“ abgelehnt. Durch das Volksbegehren würde die kommunale Planungshoheit unzulässig eingeschränkt, urteilten die Richter. mehr lesen

Luftfahrt

Überflieger Freistaat

Die Staatsregierung startet ihre millionenschwere Luftmobilität-Strategie. Flugtaxis soll in Zukunft den öffentlichen Nahverkehr ergänzen, bayerische Unternehmen zu den Marktführern in diesem vielversprechenden Hightech-Sektor aufsteigen. mehr lesen

Landtag

Rückkehr zu Recht und Ordnung

Der Fraktionsvorsitzende der CSU im Bayerischen Landtag, Thomas Kreuzer, begrüßt die Einigung über die Zuwanderungspolitik. Seine Partei sieht er geschlossen und mit einer hervorragenden Bilanz in den Landtagswahlkampf ziehen. mehr lesen

Sicherheit

Bayern kontrolliert wieder selbst

Die neue bayerische Grenzpolizei darf demnächst eigene Grenzkontrollen vornehmen – zusätzlich zur bereits deutlich verstärkten Schleierfahndung. Dies ist ein wichtiger Baustein im Sicherheitskonzept der CSU-geführten Staatsregierung. mehr lesen