Innovation

Glanzvoll und grün

Mit Umweltfreundlichkeit und Energieeffizienz punktet der Automobilzulieferer Rehau in seiner neuen Lackieranlage in Viechtach. Das neue Werk verdoppelt die Kapazitäten und sorgt für neue Arbeitsplätze in der niederbayerischen Region. mehr lesen

Integration

Flüchtlinge werden Kollegen

Für 12.000 Stellen fanden Unternehmer in Bayern keine geeigneten Kandidaten. Auch die Hoffnung Asylbewerber in Ausbildungen zu bringen, erfüllte sich bei vielen nicht. Wie Integration gelingen kann, zeigt ein Besuch der Firma Kaeser Kompressoren. mehr lesen

Seidenstraße

Alle Wege führen nach China

China strebt eine Führungsrolle in der Welt an. Mit seinen Milliarden sollen Häfen, Straßen und Bahnstrecken entlang der alten Seidenstraße gebaut werden, um neue Handelskorridore zwischen Asien, Afrika und Europa zu schaffen. mehr lesen

Konjunktur

Wirtschaft in Rekordlaune

Bayerns Unternehmen blicken optimistisch in die Zukunft. Der Stimmungs-Index der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft stieg auf den höchsten Wert seit 2011. Dennoch verlangt vbw-Präsident Alfred Gaffal von der Politik weitere Reformen. mehr lesen

Apotheken

Die Chancengleichheit fehlt

Mit reichlich Gesprächsbedarf reisen die bayerischen Pharmazeuten am Wochenende nach Würzburg. Vor allem ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Versandhandel löst Ängste aus. Die CSU will Apotheker vor Konkurrenz aus dem Ausland schützen. mehr lesen

Aktuell

Osram

LEDs beleben das Geschäft

Der Münchner Lichtkonzern Osram vermeldet positive Geschäftszahlen. Vor allem das Geschäft mit der Auto- und der Handyindustrie läuft glänzend. In Regensburg will der Konzern seinen Standort ausbauen, in Traunreut sollen dagegen Stellen entfallen. mehr lesen

Lichtenfels

Neues Zentrum für 3D-Druck

Der US-amerikanische Elektronik-Gigant General Electric investiert 100 Millionen Euro in die Firmenzentrale seiner Tochter „Concept Laser“ im oberfränkischen Lichtenfels. Die erst seit 2000 existierende Firma ist einer der weltweit führenden Anbieter von Maschinen für den 3D-Druck von Metallbauteilen. mehr lesen

Internet

Mehr Schutz für Online-Kunden

Bayerns Verbraucherministerin Ulrike Scharf will gegen unsaubere Methoden bei Internet-Geschäften vorgehen. Anbieter von Flugreisen möchte die Ministerin zu mehr Transparenz bei den Preisen verpflichten, dem Verbreiten von irreführenden und manipulierten Bewertungen soll ein Riegel vorgeschoben werden. mehr lesen

Grammer AG

Protest gegen feindliche Übernahme

In Amberg und der Tschechischen Republik haben mehr als tausend Angestellte des Autozulieferers Grammer AG gegen die feindliche Übernahme durch die bosnische Investorenfamilie Hastor protestiert. Wegen des wochenlangen Pokers droht wirtschaftlicher Schaden: Großkunden halten sich bereits mit Aufträgen zurück. mehr lesen

Franken

Bierstraße durch Franken

Die neue Fränkische Bierstraße verbindet 250 Brauereien und 600 Biergärten in den drei fränkischen Regierungsbezirken. Franken, das Land der Brauereienvielfalt und der Bierkultur, ist damit um eine Attraktion reicher. Die Bierstraße umfasst mehr als 50 Bier-Wander- und Rad-Touren für durstige Reisende. mehr lesen

Start-up

Ein Handschuh mit Köpfchen

Der schlaue Handschuh des Münchner Start-ups ProGlove spart Zeit und entlastet Mitarbeiter. Das interessiert immer mehr Unternehmen, darunter Großkonzerne wie BMW. Dort ist die Erfindung bereits in mehreren Werken im Einsatz. Für ihre Erfindung sind die Tüftler jetzt mit dem Red Dot Design Award ausgezeichnet worden. mehr lesen

Weitere Meldungen

Handel

Streit um deutsche Exporte

Die Bundesregierung wehrt sich gegen den Vorwurf, die Handelsüberschüsse Deutschlands gingen zu Lasten anderer Länder. Sie verweist auf die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und die Qualität der Produkte. Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer verspricht, für den Erhalt freier Märkte zu kämpfen. mehr lesen

Baubranche

Trendwende bei der Bauer AG

Thomas Bauer, Vorstandsvorsitzender der Bauer AG, sieht die schwierige Phase der vergangenen vier Jahre überstanden. Investitionen und Stammkunden halfen dem Bauunternehmen sich auf dem Markt zu behaupten. Aktuell stehen Aufträge im Volumen von mehr als einer Milliarde Euro in den Büchern. mehr lesen

Sportartikel

Bei Puma läuft es wieder

Der fränkische Sportartikelkonzern ist nach einer schwierigen Phase wieder zurück in der Erfolgsspur. Im vergangen Jahr konnte das Unternehmen aus Herzogenaurach den Gewinn deutlich steigern. Für heuer rechnet das Management mit weiteren Sprüngen bei Umsatz und Ergebnis. mehr lesen

Wirtschaft

Aufschwung setzt sich fort

Trotz zahlreicher Krisenherde weltweit und Unsicherheiten sind die Wirtschaftsweisen optimistisch: 1,5 Prozent Wachstum erwarten sie heuer für Deutschland, 2018 sogar 1,8 Prozent. Sie fordern allerdings die Bundesregierung zu deutlichen Steuersenkungen auf, damit mehr Spielraum für private Investitionen bleibt. mehr lesen