Themenseite: Manuela Schwesig
Nach dem Urteil

Das Betreuungsgeld bleibt – jedenfalls in Bayern

Das Betreuungsgeld bleibt – jedenfalls in Bayern

Die für das Betreuungsgeld bereitgestellten Mittel müssen weiter an die Länder fließen, fordert Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer. Im September will die Koalitionsrunde darüber entscheiden. Der SPD steht dann die Stunde der Wahrheit bevor: Sie muss hunderttausenden Eltern, die die Leistung empfangen, erklären, ob sie zu den Familien steht oder nicht.

mehr lesen
Kommentar

Skandal in Frankfurt

Skandal in Frankfurt

Krawall gegen die Europäische Zentralbank in Frankfurt: Die Blockupy-Krawallmacher, in den Parlamenten und auf den Straßen, sind Teil jener Klientel, die regelmäßig Millionen-Gelder für den Kampf gegen Rechts fordert – und erhält. Ein Skandal.

mehr lesen