Themenseite: Europa
Kolumne

Europas Chance: weniger, aber effizienter!

Heute vor 60 Jahren wurden die Römischen Verträge unterzeichnet – der Gründungsakt der damaligen Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft und der heutigen EU. In Rom treffen sich die Staats- und Regierungschefs zum Festakt. Zum Jahrestag plädiert Edmund Stoiber für eine engere europäische Zusammenarbeit, die sich auf entscheidende Politikfelder konzentriert.

mehr lesen
Kolumne

Schulz hat außenpolitisch Porzellan zerschlagen

Aus dem BAYERNKURIER-Magazin: Der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber hält dem SPD-Kanzlerkandidaten schwerwiegende Fehler im Umgang mit internationalen Partnern vor. Als Europapolitiker habe Schulz wichtige Verbündete verärgert.

mehr lesen
EU

Ein Reformprogramm für Europa

Aus dem BAYERNKURIER-Magazin: Zu vieles läuft falsch in der Europäischen Union. Der Austritt Großbritanniens sollte genutzt werden, die Gemeinschaft auf eine neue Grundlage zu stellen. 15 Verbesserungs-Vorschläge von Hans-Werner Sinn.

mehr lesen
Parteivorstand

CSU fordert umfangreiche EU-Reform

Die CSU fordert eine grundlegende Reform der Europäischen Union. In einem sechsseitigen Papier, das der Parteivorstand auf seiner Sitzung verabschiedet hat, machen die Christsozialen deutlich, worin ihrer Auffassung nach die Aufgaben der EU bestehen sollten: Konzentration auf das Wesentliche statt Klein-Klein – und einen endgültigen Stopp der Beitrittsgespräche mit der Türkei.

mehr lesen
Europa

Zurück auf den Wachstumspfad

Zurück auf den Wachstumspfad

Zu Beginn des Jahres mahnt die bayerische Wirtschaft Reformen in der europäischen Gemeinschaft an. Ganz oben auf der Agenda der Unternehmen stehen dabei das Beibehalten des Sparkurses und ein Abbau der Bürokratie. Einer Ausweitung von Sozialstandards erteilt die Wirtschaft eine deutliche Absage.

mehr lesen
Reform

Der Plan für ein besseres Europa

Die Europäische Gemeinschaft muss nach Vorstellung der CSU-Bundestagsabgeordneten schlanker und besser werden. Dazu soll die EU sich auf wichtige Aufgaben, etwa die Bewältigung der Flüchtlingskrise, konzentrieren. Klare Aussagen formuliert die CSU-Landesgruppe auch in Richtung Russland und Türkei.

mehr lesen
Europa

Noch ist es nicht zu spät!

In einem Gastbeitrag für die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ warnt Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer davor, angesichts des wachsenden Erfolgs von Populisten die Bevölkerung zu kritisieren. Vor allem die Europäische Union müsse Ergebnisse liefern und die Menschen überzeugen. Lebensweise und Leitkultur ließen sich nur gemeinsam verteidigen.

mehr lesen
Studie

EU hilft Bayerns Wirtschaft

Die EU bringt für Deutschland und insbesondere Bayern viele Vorteile. Das zeigt das Positionspapier der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw): „Europa ohne die EU – mehr Fluch als Segen für die Wirtschaft“. Zeitgleich rief vbw-Präsident Gaffal die EU zu grundlegenden Reformen auf.

mehr lesen
Internet-Chat

„Bayern lässt sich nicht kopieren“

Der CSU-Europaabgeordnete Manfred Weber stellte sich auf Facebook den Fragen der Nutzer. Der Partei-Vize sprach sich klar gegen eine bundesweite Ausdehnung der CSU aus und verlangte eine Neuordnung der europäischen Flüchtlingspolitik.

mehr lesen