Themenseite: Bertram Brossardt
Konjunktur

Mit angezogener Handbremse

Der Chef des Verbands der Bayerischen Wirtschaft, Bertram Brossardt, stellt eine lange Liste der Risikofaktoren auf. Ganz vorne: der Brexit. Der Fachkräftemangel hingegen falle dank des neuen Zuwanderungsgesetzes künftig weniger ins Gewicht.

mehr lesen
Bayerns Exporte

Rückgang bei Pkw-Exporten

Rückgang bei Pkw-Exporten

In den ersten drei Quartalen des Jahres sind Bayerns Exporte um 0,8 Prozent noch leicht gestiegen. Im letzten Quartal sind sie dagegen um 3 Prozent gesunken. Folge des Rückstaus beim neuen Pkw-Testverfahren: Ein Minus von 25 Prozent beim Pkw-Export.

mehr lesen
Digitalisierung

Bayern digital: immer schneller

Bayern digital: immer schneller

Bayern ist schon heute überdurchschnittlich gut mit schnellen Breitbandanschlüssen versorgt. Das sagt eine aktuelle vbw-Studie. Aber Bayerns Internet wird noch schneller: Die Staatsregierung verspricht vollständigen Glasfaser-Ausbau bis 2025.

mehr lesen
Wirtschaft

Bayern steht glänzend da

Die Bayern sind hochzufrieden mit der wirtschaftlichen Lage des Freistaats, ermittelt eine Umfrage der Metall- und Elektroindustrie. Der überwiegende Teil der Befragten lebt zudem sehr gerne im Land – auch wegen der guten ökonomischen Aussichten

mehr lesen
Konjunktur

Bayerns Wirtschaft wächst am stärksten

Bayerns Wirtschaft wächst am stärksten

Eine neue Studie bescheinigt dem Freistaat hohe wirtschaftliche Dynamik. Kein anderes Flächenland werde bis zum Jahr 2045 ein so kräftiges Wirtschaftswachstum verzeichnen wie Bayern. Bremsen könnten den Aufschwung Handelskonflikte mit den USA.

mehr lesen
Iran

Keine großen Verluste

Keine großen Verluste

Die US-Kündigung des Iran-Abkommens hat Folgen für Bayerns Exportwirtschaft: Hoffnungen auf den iranischen Markt und den Ausbau der Handelsbeziehungen zerschlagen sich. Aber es geht nicht um viel: Iran ist Bayerns Handelspartner Nummer 61.

mehr lesen
Arbeitsmarkt

Vollbeschäftigung in ganz Bayern

Vollbeschäftigung in ganz Bayern

Arbeitsmarkt der Rekorde: Bayerns Arbeitslosigkeit ist auf den tiefsten jemals gemessenen Aprilwert gesunken. Und auch das ist ein Rekordwert: Es gibt mehr als 5,5 Millionen sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze im Freistaat.

mehr lesen
Iran

Die Export-Hoffnung ist geplatzt

Die Export-Hoffnung ist geplatzt

Vor drei Jahren hatte die bayerische Wirtschaft große Hoffnungen auf den Wachstumsmarkt Iran. Drei Jahre später sind diese verflogen. Der Iran steckt in einer tiefen sozio-ökonomischen Krise, und das Regime ist hilflos, wie eine vbw-Tagung zeigte.

mehr lesen
Reaktion

Trump schießt Eigentor

Trump schießt Eigentor

Das große Engagement der bayerischen Wirtschaft schafft in hohem Umfang auch Arbeitsplätze in den USA. Protektionismus und Strafzölle könnten diese laut vbw gefährden. Insgesamt reagiert das Ausland enttäuscht auf Trumps Einführung von Strafzöllen.

mehr lesen