Kultur / Medien

Medien

Auch das Internet braucht Regeln

Kolumne Der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber verlangt, dass für Beiträge auf Youtube oder Facebook ähnliche Sorgfaltsstandards gelten müssen, wie für klassische Medien. Vor allem, da immer mehr Menschen ihre Informationen über diese Kanäle bezögen mehr lesen

Auszeichnung

Wird Augsburg zum Weltkulturerbe?

Ab Sonntag tagt in Aserbeidschan das Unesco-Welterbekomitee. Ein Kandidat für den prestigeträchtigen Titel ist die Stadt Augsburg mit ihrem historischen Wassersystem. Und noch eine zweite Bewerbung aus Bayern kann sich Hoffnungen machen. mehr lesen

Internet

„Bezahlen statt blocken“

Interview Seit dieser Woche gilt das neue EU-Urheberrecht. Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach plädiert bei der Umsetzung der Regeln für einen Ausgleich zwischen einer fairen Bezahlung und der Freiheit im Netz. Uploadfilter will sie verhindern. mehr lesen

Austritte

Mitgliederschwund bei den Kirchen

Die beiden großen Kirchen in Deutschland werden bis 2060 die Hälfte ihrer heutigen Gläubigenzahl verlieren. Auch für Bayern wird eine dramatische Entwicklung prognostiziert. Viele Gläubige ärgern sich auch über die Links-Politisierung der Kirchen. mehr lesen

Museum

2000 Jahre bayerische Geschichte

Eine Reise in die Vergangenheit des Freistaats auf 2500 Quadratmetern: In Regensburg eröffnet nach vier Jahren Bauzeit das Museum der Bayerischen Geschichte. Bis Ende Juni können Besucher die Ausstellung kostenlos besichtigen. mehr lesen

Tourismus

Schlösser für die Welt

Fast 5,4 Millionen Besucher sind vergangenes Jahr nach Neuschwanstein, Linderhof, Herrenchiemsee und die anderen bayerischen Burgen, Residenzen, Kulturdenkmäler gepilgert. Heimatminister Albert Füracker sieht in ihnen einen "Werbeträger für Bayern". mehr lesen

Weitere Meldungen

Kulturerbe

Märchenhafte Fassadenkur

In Schloss Neuschwanstein verblassen die Wandfarben, bröseln Mauern, zerfasert historisches Parkett. Für 20 Millionen Euro restauriert der Freistaat derzeit das Fantasiedomizil von König Ludwig. Bis 2022 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. mehr lesen

Theater

300 Jahre Schlussapplaus

Das Theater in Erlangen feiert einen absolut runden Geburtstag: Seit drei Jahrhunderten zeigen Schauspieler Klassisches, Erbauliches, Komödiantisches. Ein ganzes Jubiläumswochende Ende Januar füllen die Theatermacher mit Premieren und Debatten. mehr lesen

Presse

Aus dem Geist des Widerstands

Aus dem aktuellen BAYERNKURIER-Magazin: Vor 70 Jahren wurde der Vorläufer des BAYERNKURIER gegründet. Die Parteizeitung „Der gerade Weg“ stand in der Tradition der christlichen Opposition zu Adolf Hitler. Von Prof. Wolfgang Vogl. mehr lesen

Schnitzkunst

Die Spur der Krippen

Wie sich die Darstellung des Christkinds von der biblischen Weihnachtssgeschichte löste: Das Krippenmuseum in Mindelheim zeigt Holzschnitzereinen, die zu den ältesten Darstellungen der Symbolfigur der Heiligen Nacht gehören. mehr lesen