Kultur / Medien

Hochschulen

Endlich mal ausschlafen

Deutschlands dienstältester Uni-Präsident, Wolfgang Herrmann, geht nach 24 Jahren an der Spitze der Technischen Universität München in Ruhestand. Künftig will er viel Kirchenorgel spielen - und weiterhin Fördergelder für die TU einwerben. mehr lesen

Museum

„Es ist ein Privileg, Bayer zu sein“

Ministerpräsident Markus Söder hat in Regensburg die Bayerische Landesausstellung eröffnet. Die Sonderschau gewährt anhand von 100 Exponaten einen Überblick über 1000 Jahre bayerische Geschichte - zwischen dem 6. Jahrhundert und 1800. mehr lesen

Adel

Fünf königliche Tage

Mit einer Festwoche begeht Coburg den 200. Geburtstag von Prinz Albert von Sachsen-Coburg und Gotha, dem Prinzgemahl von Königin Victoria. Schirmherrin der Feierlichkeiten in Oberfranken ist die britische Königin Elizabeth II. mehr lesen

Museum

Besucherrekord in Regensburg

Das im Juni eröffnete Haus der Bayerischen Geschichte empfängt bereits seinen 200.000 Besucher. Nun laufen die Vorbereitungen auf die neue Landesausstellung "100 Schätze aus 1000 Jahren", die Ende September in dem Neubau an der Donau beginnt. mehr lesen

Oper

„Ein kleines Theaterwunder“

Interview Mit einer Neuinszenierung des "Tannhäuser" beginnen in dieser Woche die Bayreuther Festspiele. Die Leiterin des weltberühmten Festivals, Katharina Wagner berichtet vom immensen Stress bis zur Premiere - und wie sie dem Druck zu entfliehen versucht. mehr lesen

Medien

Auch das Internet braucht Regeln

Kolumne Der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber verlangt, dass für Beiträge auf Youtube oder Facebook ähnliche Sorgfaltsstandards gelten müssen, wie für klassische Medien. Vor allem, da immer mehr Menschen ihre Informationen über diese Kanäle bezögen mehr lesen

Auszeichnung

Wird Augsburg zum Weltkulturerbe?

Ab Sonntag tagt in Aserbeidschan das Unesco-Welterbekomitee. Ein Kandidat für den prestigeträchtigen Titel ist die Stadt Augsburg mit ihrem historischen Wassersystem. Und noch eine zweite Bewerbung aus Bayern kann sich Hoffnungen machen. mehr lesen

Weitere Meldungen

Internet

„Bezahlen statt blocken“

Interview Seit dieser Woche gilt das neue EU-Urheberrecht. Bayerns Digitalministerin Judith Gerlach plädiert bei der Umsetzung der Regeln für einen Ausgleich zwischen einer fairen Bezahlung und der Freiheit im Netz. Uploadfilter will sie verhindern. mehr lesen

Austritte

Mitgliederschwund bei den Kirchen

Die beiden großen Kirchen in Deutschland werden bis 2060 die Hälfte ihrer heutigen Gläubigenzahl verlieren. Auch für Bayern wird eine dramatische Entwicklung prognostiziert. Viele Gläubige ärgern sich auch über die Links-Politisierung der Kirchen. mehr lesen

Museum

2000 Jahre bayerische Geschichte

Eine Reise in die Vergangenheit des Freistaats auf 2500 Quadratmetern: In Regensburg eröffnet nach vier Jahren Bauzeit das Museum der Bayerischen Geschichte. Bis Ende Juni können Besucher die Ausstellung kostenlos besichtigen. mehr lesen